2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

photo_292314_20121005.jpg EXPA / Oskar Hoeher

Zwei Norweger nach Dänen-Match gesperrt



Teilen auf facebook


Montag, 06.Mai 2013 - 10:41 - Ein Nachspiel hat das gestrige Skandinavien-Duell zwischen Norwegen und Dänemark für die siegreichen Norweger. Zwei ihrer Spieler wurden vom IIHF für ein Match gesperrt und fehlen daher gegen Kanada.

Ole-Kristian Tollefsen und Marius Holtet hatten beide im gestrigen Match gegen Dänemark Strafen kassiert, die heute vom IIHF Disziplinausschuss noch einmal angesehen wurde. Die Folge: jeweils ein Spiel Sperre für die beiden Norweger.

Damit fehlen Tollefsen und Holtet am morgigen Dienstag im Abendspiel gegen Kanada.