3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
4

MZA vs.ZNO

8
 
3

RBS vs.G99

2
 
6

MZA vs.VIC

7
 
3

HCB vs.ZNO

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

3
 
2

HCI vs.BWL

6
 
1

VIC vs.VSV

1
 
2

AVS vs.RBS

 EXPA

Tyler Morley wechselt nach Finnland



Teilen auf facebook


Freitag, 04.Mai 2018 - 10:42 - Zwar hätten viele Fans und Vereine Tyler Morley gerne weiterhin in der Erste Bank Eishockey Liga gesehen, doch daraus wird nichts. Eine der Entdeckungen der letzten Saison wechselt nämlich in den Norden und geht in Finnland auf Punktejagd.

Im Juli des vergangenen Jahres wurde Tyler Morley von Medvescak Zagreb als Neuzugang präsentiert. Damals noch unbekannt in Europa, denn der Stürmer kam direkt aus der AHL und mit überschaubaren Erfolgen in die Erste Bank Eishockey Liga. Ein Jahr später galt Morley zwar als Wunschspieler vieler Vereine in der Liga, doch schon früh war klar, dass Morley die EBEL wieder verlassen würde. Dem Vernehmen nach hatte er eine Vertragsklausel in Zagreb, die ihm einen Wechsel innerhalb der EBEL nicht erlaubte - angesichts der Ausbeute von 31 Toren und 44 Assists in 60 Partien ein kluger Schachzug der Bären.

Doch halten konnten die Kroaten ihren besten Stürmer der letzten Saison trotzdem nicht. Morley zieht nämlich weiter und unterschrieb in Finnland. Der 26-jährige Kanadier wird nämlich bei SaiPa in der höchsten finnischen Liga spielen. Der 1948 gegründete Traditionsverein kam als Siebter des Grunddurchgangs zwar in die Play Offs, schied dort aber schon in Runde 1 aus.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/kf