3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
4

MZA vs.ZNO

8
 
3

RBS vs.G99

2
 
6

MZA vs.VIC

7
 
3

HCB vs.ZNO

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

3
 
2

HCI vs.BWL

6
 
1

VIC vs.VSV

1
 
2

AVS vs.RBS

 Expa

VSV Stürmer Verlic wechselt nach Finnland



Teilen auf facebook


Donnerstag, 01.März 2018 - 14:21 - Am letzten Tag der Transfermöglichkeiten hat auch der Slowene Miha Verlic eine neue Anstellung über das kommende Wochenende hinaus gefunden. Der Stürmer, zuletzt beim VSV unter Vertrag, wechselt nach Jyväskylä.

Der VSV ist aus dem Play Off Rennen in der Erste Bank Eishockey Liga draußen und hat den nächsten die Finanzen zumindest etwas entlastenden Transfer getätigt. Der Slowene Miha Verlic verlässt die Adler und schnürt zukünftig bei JYP in Jyväskylä seine Eishockeyschuhe.

48 Partien hat Verlic für die Adler absolviert und war mit 15 Toren, sowie 18 Assists der zweitbeste Torschütze und drittbeste Scorer im VSV Dress. Zuletzt war der 26-jährige Stürmer mit Slowenien in PyeongChang im Olympiaeinsatz und kam dort in 4 Partien auf 2 Assists. Der Vertrag des Slowenen, der nun schon sein drittes Jahr bei den Villachern spielte, endet mit Ablauf der aktuellen Saison.

Die wird für den VSV bekanntlich am kommenden Sonntag zu Ende gehen, nicht aber für Verlic. Der Slowene wurde heute von JYP als Neuzugang bekannt gegeben und wechselt demnach nach Finnland. In der Liiga wird der Slowene dann auf jeden Fall Play Offs Spielen und hat mit Jyväskylä, das in der regulären Saison auf Rang 3 liegt, gute Chancen, sich in der Post Season noch länger beweisen zu können.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/kf