2
 
5

DEC vs.VIC

3
 
2

AVS vs.G99

4
 
1

KAC vs.MZA

4
 
1

HCI vs.DEC

0
 
1

VIC vs.AVS

2
 
3

HCB vs.RBS

5
 
2

G99 vs.VSV

2
 
3

BWL vs.KAC

0
 
0

G99 vs.VIC

0
 
0

MZA vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.VSV

0
 
0

VSV vs.AVS

0
 
0

RBS vs.G99

0
 
0

HCB vs.HCI

0
 
0

DEC vs.BWL

0
 
0

VIC vs.ZNO

Goaliehelm von hinten Eisenbauer.com

Neuer Goalie in Bozen - Debüt gegen Black Wings?



Teilen auf facebook


Montag, 30.Oktober 2017 - 20:40 - Der HCB Südtirol Alperia verpflichtete mit Matt Climie einen neuen Torhüter. Der Kanadier startete die laufende Spielzeit beim HKM Zvolen in der Slowakei. Fünf Mal zeigte der 34-Jährige seine Fangkünste auch schon in der NHL.

Der HCB Südtirol Alperia hat die Goalie-Position neu besetzt! Ab sofort soll Matt Climie bei den Italienern für den nötigen Rückhalt im Tor sorgen! Der Kanadier startete die laufende Saison beim HKM Zvolen in der Slowakei, wo er in elf Spielen auf eine Fangquote von 90,9% und einen GAA von 2,59 kam. Zuvor "hexte" der 34-Jährige zwei Jahre in der DEL bei den Straubing Tigers. Den Großteil seiner bisherigen Karriere verbrachte der 1,91 Meter große Goalie aber in der AHL, fünf Mal durfte er seine Fangkünste auch schon in der National Hockey League zeigen. Climie soll bereits am Dienstag im Heimspiel gegen Linz sein Debüt im HCB-Dress bzw. in der Erste Bank Eishockey Liga feiern.


passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/Erste Bank Eishockey Liga