4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.VIC

4
 
5

AVS vs.HCB

5
 
0

RBS vs.VSV

1
 
2

MZA vs.HCB

3
 
0

KAC vs.ZNO

4
 
3

G99 vs.BWL

0
 
0

AVS vs.HCI

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCI

0
 
0

ZNO vs.KAC

0
 
0

RBS vs.MZA

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

HCI vs.AVS

02.12.2016, Stadthalle, Klagenfurt, AUT, EBEL, EC KAC vs HC Orli Znojmo, 25. Runde Grunddurchgang, im Bild Marek Schwaz (HC Orli Znojmo, #3) // during the Erste Bank Eishockey League 25th match at preliminary round betweeen EC KAC vs HC Orli Znojmo at the City Hall in Klagenfurt, Austria on 2016/12/02. EXPA Pictures © 2016, PhotoCredit: EXPA/ Gert Steinthaler EXPA/ Mag. Gert Steinthaler

Znojmo verliert letztes Spiel beim ZUBR Cup



Teilen auf facebook


Donnerstag, 17.August 2017 - 18:34 - Drei Spiele innerhalb nicht einmal 46 Stunden - der Marathon des HC Orli Znojmo beim ZUBR Cup ist heute zu Ende gegangen. Mit Überstunden, denn gegen Slavia Prag mussten die Südmähren ins Penalty Schießen, das sie allerdings verloren.

Bereits ihren sechsten Test absolvierten die rot-weißen Adler aus Znojmo heute Nachmittag. Am Ende sollte die vierte Niederlage zu Buche stehen, allerdings nicht, ohne dass sich der HC Orli Znojmo gewehrt hätte. Gegen Slavia Prag, das inzwischen nur noch in der zweiten Liga Tschechiens spielt, entwickelte sich ein flottes Match. Schon in der 7. Minute konnte sich der EBEL Vertreter erstmals in Szene setzen und gleich die frühe Führung erzielen. Auch in weiterer Folge hätten die Adler durchaus nachlegen können, vergaben aber gute Möglichkeiten.

Im zweiten Abschnitt ging es so weiter: Radek Cip ließ zwei Riesenchancen liegen, der Pfosten wurde auch noch getroffen... und letzten Endes fiel der Ausgleich. Colton Yellow-Horn hätte den Spielstand wieder zurecht rücken können, scheiterte aber in der 34. Minute mit einem Penalty und so ging es mit dem 1:1 ins letzte Drittel. Auch in den letzten zwanzig Minuten sollte sich nichts mehr ändern und so ging es durch eine ebenfalls torlose Overtime bis ins Penalty Schießen. ln diesem scheiterten alle Schützen der Adler, während Slavia ein Mal erfolgreich blieb und so das Match für sich entschied.

Slavia Prag - HC Orli Znojmo 2:1 nP (0:1, 1:0, 0:0, 0:0, 1:0)
Tore: 0:1 Razuk, 1:1 Kopta (26.), 2:1 Krejcik (65./entsch. Penalty)

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/kf