2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

photo_452733_20131201.jpg EXPA Oskar Hoeher

VSV gewinnt Testspielauftakt mit NHL Unterstützung



Teilen auf facebook


Freitag, 11.August 2017 - 5:30 - Erfolgreicher Testspielauftakt für den VSV! Die Kärntner gewannen am Donnerstag vor knapp 2.500 Fans gegen Lyon mit 4:2 und konnten dabei auf die tatkräftige Unterstützung der NHL Cracks Michael Grabner und Michael Raffl bauen.

Die NHL-Stars aus Villach, Michael Grabner und Michael Raffl, traten auch heuer wieder beim ersten VSV-Testspiel in blau-weiß auf. Dafür fehlten die Herren Herzog, Glenn, Stebih, Beach, Hickmott, Benjamin Petrik und Flick, was die Jugend das Kaderblatt gegen Lyon füllen ließ. Nach einigen Minuten der Eingewöhnung machten die Adler richtig Druck und stellten per Doppelschlag durch Miha Verlic (13.) und Jungstar Benjamin Lanzinger (14.) auf 2:0. Auf den Anschlusstreffer von Dave Labrecque (15.) wusste Neuerwerbung David Shields wenige Sekunden nach der Pause die richtige Antwort. Für Spannung sorgte Lyon-Crack Trevor Gerling knapp zwei Minuten vor der Pause, als er per Sololauf den 3:2-Pausenstand herstellte. Im letzten Abschnitt hatten vor allem Grabner und Raffl gute Einschussmöglichkeiten, verpassten es aber, frühzeitig alles klar zu machen. Erst sechs Sekunden vor Schluss bediente Grabner Raffl, der zum Endstand ins leere Tor einschob.

EC VSV - Lyon 4:2 (2:1, 1:1, 1:0)
Stadthalle Villach; Referees: GRUBER/STERNAT; 2.500 Zuschauer
Tore VSV: Verlic (13./PP), Lanzinger (14.), Shields (21./PP), Raffl (60./EN)
Tore Lyon: Labrecque (15.), Gerling (39.)

Aufstellung EC VSV: Kickert, Schmidt - Bacher, Schlacher, Shields, Brunner, Verlic Winkler - Walter, Petrik N. “C“, Leiler, Wohlfahrt, Kromp, Platzer, Grabner, Sarauer, Alagic, Raffl, Antonitsch, Lanzinger, Sivec, Jennes.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/Erste Bank Eishockey Liga