4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

13.01.2017, Messestadion, Dornbirn, AUT, EBEL, Dornbirner Eishockey Club vs HC TWK Innsbruck Die Haie, 43. Runde, im Bild Brock McBride, (Dornbirner Eishockey Club, #86) // during the Erste Bank Icehockey League 43th round match between Dornbirner Eishockey Club and HC TWK Innsbruck Die Haie at the Messestadion in Dornbirn, Austria on 2017/01/13, EXPA Pictures © 2017, PhotoCredit: EXPA/ Peter Rinderer EXPA/ Peter Rinderer

Brock McBride beendet seine Karriere



Teilen auf facebook


Freitag, 21.Juli 2017 - 5:34 - Sechs Jahre war Brock McBride zuletzt in der Erste Bank Eishockey Liga engagiert, spielte in Laibach, Villach und Dornbirn. Nun hängt der Stürmer seine Schuhe an den Nagel und wird Trainer im Nachwuchsbereich.

Im Oktober wird Brock McBride erst 31 Jahre alt und dennoch schein er vorläufig genug von der Profikarriere als Eishockeyspieler zu haben. Der Kanadier wurde Anfang Juli als Co-Trainer bei den Cornwall Colts vorgestellt. Das ist ein Juniorenteam, für das McBride selbst vor 15 Jahren schon aktiv war, jetzt wechselt er hinter die Bande.

Der Stürmer war in der Saison 2011/12 aus Nordamerika kommend von Olimpija Ljubljana engagiert worden. Nach einer zweiten Saison für die Slowenen zog es den Nordamerikaner weiter nach Villach, wo er vier Jahre lang für den VSV auf Punktejagd ging. In der vergangenen Saison wurde McBride im November von den Kärntnern nach nur 15 Partien abgegeben und wechselte ligaintern nach Dornbirn, wo er es noch einmal auf fast einen Punkt pro Spiel gebracht hat.

Insgesamt stand McBride für 285 Partien in der EBEL am Eis und brachte es dabei auf 81 Tore, sowie 140 Assists.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/kf