5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

22.01.2017, Messestadion, Dornbirn, AUT, EBEL, Dornbirner Eishockey Club vs Moser Medical Graz99ers, Qualifikationsrunde, im Bild Sebastian Dahm, (Moser Medical Graz 99 ers, #31) // during the Erste Bank Icehockey League Qualification round match between Dornbirner Eishockey Club and Moser Medical Graz99ers at the Messestadion in Dornbirn, Austria on 2017/01/22, EXPA Pictures © 2017, PhotoCredit: EXPA/ Peter Rinderer EXPA

Grazer Goalietrainer bekommt NHL Vertrag



Teilen auf facebook


Donnerstag, 13.Juli 2017 - 12:38 - Jussi Parkkila hat in Graz die Aufgabe gehabt, die Torhüter der Steirer besser zu machen. Der Finne wird allerdings die Murstädter etwas überraschend verlassen, denn er bekam einen Vertrag bei den Colorado Avalanche. Einen Nachfolger gibt es aber schon...

Die Moser Medical Graz99ers verpflichten den erfahrenen Goalie Coach Jeff Battah. Der bisherige Tormanntrainer Jussi Parkkila erhält – als erster Trainer der EBEL-Geschichte überhaupt – direkt einen Vertrag in der NHL. „Das ist nicht nur eine Ehre für Graz, sondern auch ein riesiges Kompliment für die 99ers“, so Head Coach Doug Mason zum Sensations-Transfer.

Der mittlerweile 36-jährige Kanadier Jeff Battah ist bereits seit 2001 im Trainer-Geschäft. Somit bringt Battah rund neun Jahre Erfahrung als Goalie Coach und sechs Jahre Erfahrung als Assistant Coach mit nach Graz. Seine letzten Stationen waren in der WHL und CIS. Head Coach Doug Mason über seinen neuen Trainer-Kollegen: „Jeff ist sehr passioniert und freut sich auf seine erste Station in Europa. Seine Arbeitsweise wird sehr hilfreich sein, unsere Torhüter auf einem hohen Niveau zu pushen.“

Der bisherige Goalie Coach, der 40-jährige Finne Jussi Parkkila, ist mit dem Transfer zu Colorado Avalanche der erste Trainer in der EBEL-Geschichte überhaupt, der direkt in der NHL unter Vertrag genommen wird. „Das ist nicht nur eine Ehre für Graz, sondern auch ein riesiges Kompliment für die 99ers!“, so Mason zum Sensations-Transfer.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/PM