2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

25.09.2015, Stadthalle, Villach, AUT, EBEL, EC VSV vs HC TWK Innsbruck Die Haie, 5. Runde, im Bild der Jubel zum 1:2 von Nick Schaus (Innsbruck) // during the Erste Bank Icehockey League 5th round match between EC VSV vs HC TWK Innsbruck Die Haie at the City Hall in Villach, Austria on 2015/09/25, EXPA Pictures © 2015, PhotoCredit: EXPA/ Oskar Hoeher EXPA/ Oskar Hoeher

Ex-Hai Nick Schaus schafft es in die KHL



Teilen auf facebook


Donnerstag, 11.Mai 2017 - 12:13 - Vor zwei Jahren hat Nicholas Schaus noch in der Erste Bank Eishockey Liga für den HC Innsbruck verteidigt, nun hat es der Offensivverteidiger bis in die russische KHL geschafft. Er unterzeichnete einen Vertrag bei Magnitogorsk.

Über Norwegen, die DEL und Innsbruck hat sich der Amerikaner Nick Schaus in die großen Ligen Europas hoch gearbeitet. In der vergangenen Saison war der US Boy beim HC Pardubice unter Vertrag und wurde bei einem der schwächeren Teams der Extraliga zum punktbesten Verteidiger der Liga! 62 Spiele absolvierte der Abwehrspieler für Pardubice und sammelte dabei 46 Scorerpunkte (9 Tore, 37 Assists).

Das scheint Eindruck hinterlassen zu haben, denn wie KHL Vertreter Metallurg Magnitogorsk gestern bekannt gab, haben sie den ehemaligen Innsbrucker unter Vertrag genommen. Magnitogorsk ist eine der ganz großen Adressen in der höchsten russischen Liga. In der abgelaufenen Saison war man Vizemeister, voriges Jahr holte man sogar den Gagarin Cup als KHL Champion. In drei der letzten vier Jahren stand Magnitogorsk im Finale!

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/kf