3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
4

MZA vs.ZNO

8
 
3

RBS vs.G99

2
 
6

MZA vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

4
 
2

VSV vs.VIC

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

7
 
3

HCB vs.ZNO

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

3
 
2

HCI vs.BWL

6
 
1

VIC vs.VSV

1
 
2

AVS vs.RBS

18.09.2016, Eisarena, Salzburg, AUT, EBEL, EC Red Bull Salzburg vs EC KAC, 2. Runde, im Bild Steven Strong (EC KAC) // during the Erste Bank Icehockey League 2nd Round match between EC Red Bull Salzburg and EC KAC at the Eisarena in Salzburg, Austria on 2016/09/18. EXPA Pictures © 2016, PhotoCredit: EXPA/ JFK EXPA/ JFK

KAC Verteidiger Steven Strong vom DOPS gesperrt



Teilen auf facebook


Montag, 27.März 2017 - 18:08 - Schlechte Nachrichten für Rekordmeister KAC vor dem Finalstart gegen die Vienna Capitals. Klagenfurts Verteidiger Steven Strong wurde vom DOPS wegen eines Knie-Checks für drei Spiele gesperrt.

Der EC-KAC muss die ersten drei Finalspiele ohne Steven Strong bestreiten! Der Verteidiger wurde vom DOPS nachträglich für einen Knie-Check in Halbfinale Nummer 6 gegen Alexander Cijan vom EC Red Bull Salzburg für drei Spiele gesperrt. Damit steht der 24-jährige Austro-Kanadier den Rotjacken erst ab dem vierten Finalspiel gegen die UPC Vienna Capitals am Freitag, dem 07. April 2017, zu Hause wieder zur Verfügung.




passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/Erste Bank Eishockey Liga