4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

22.01.2017, Messestadion, Dornbirn, AUT, EBEL, Dornbirner Eishockey Club vs Moser Medical Graz99ers, Qualifikationsrunde, im Bild Kyle Beach, (Moser Medical Graz 99 ers, #19) // during the Erste Bank Icehockey League Qualification round match between Dornbirner Eishockey Club and Moser Medical Graz99ers at the Messestadion in Dornbirn, Austria on 2017/01/22, EXPA Pictures ? 2017, PhotoCredit: EXPA/ Peter Rinderer EXPA/ Peter Rinderer

VSV bestätigt: Kyle Beach ist ein Adler!



Teilen auf facebook


Freitag, 17.März 2017 - 11:01 - Was ohnehin schon ein offenes Geheimnis war, ist heute vom VSV bestätigt worden: die Kärntner haben Kyle Beach aus Graz an die Drau geholt und damit den ersten Neuzugang für die Saison 2017/18 präsentiert.

Gleich zwei Jahre wird Kyle Beach in Villach anheuern. Der Angreifer gilt als nicht besonders einfacher Charakter und wurde zuletzt fälschlicher Weise auch mit diversen anderen Vereinen in der EBEL in Verbindung gebracht. Wirkliches Interesse an Beach hatten aber nur die Adler.

In der abgelaufenen Saison sorgte Beach für 30 Tore, 16 Assists und 131 Strafminuten für die Graz 99ers. Er ist mit 1,91 m ein großer Flügel, der ein extrem aggressives und hartes Eishockey spielt. Er zelebriert Trash Talk und sorgt auch damit für Unruhe beim Gegner. Beach ist der typische Spieler, den man liebt, wenn man ihn in der Mannschaft hat und den man aber nicht als Gegner am Eis haben möchte.

“Ich freue mich sehr auf Villach. Ich habe mich bei Villacher Spielern aus meiner Salzburg Zeit erkundigt und die haben mir nur positives über den VSV erzählt und dass der VSV für bedingungsloses Kämpfen mit körperbetontem Spiel steht. Ich passe da sehr gut ins Bild denke ich.” meint Kyle Beach.

Beach verbringt den Sommer in Kelowna, British Columbia, Kanada und wird im August mit seiner Frau nach Villach reisen.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/PM