4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

02.12.2016, Stadthalle, Klagenfurt, AUT, EBEL, EC KAC vs HC Orli Znojmo, 25. Runde Grunddurchgang, im Bild Ausgleich durch Matthew Neal (EC KAC, #9), Marek Schwaz (HC Orli Znojmo, #3) // during the Erste Bank Eishockey League 25th match at preliminary round betweeen EC KAC vs HC Orli Znojmo at the City Hall in Klagenfurt, Austria on 2016/12/02. EXPA Pictures © 2016, PhotoCredit: EXPA/ Gert Steinthaler EXPA/ Mag. Gert Steinthaler

Znojmo sucht nach einem raren Heimsieg gegen den KAC



Teilen auf facebook


Montag, 27.Februar 2017 - 15:42 - Etwas Schlechteres hätte dem HC Orli Znojmo nicht passieren können als die knappe Overtimeniederlage am Sonntag in Klagenfurt. Jetzt liegen die Tschechen 0:1 in der Serie zurück und müssen zu Hause antreten. Das ist sonst ein Vorteil, nicht so, wenn es gegen den KAC geht...

Viertelfinale Nummer 1 zwischen dem EC-KAC und dem HC Orli Znojmo machte Lust auf mehr: Erst nach 77 Minuten und 34 Sekunden schoss Jamie Lundmark Klagenfurt zur Serienführung, nachdem er zuvor - 35 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit - in Überzahl auch die Overtime erzwang. Bereits am Dienstag kreuzen die beiden Teams in Tschechien erneut die Schläger. Die Tschechen bauen dabei auf ihre Heimstärke, gewannen ihre letzten fünf Heimspiele und erzielten dabei ein Score von 23:7-Treffern.

Aber Achtung: Die letzte Heim-Niederlage kassierte der Vizemeister am 13. Jänner 2017 mit 3:4 gegen Klagenfurt, das zuletzt sogar sieben Siege in Folge feierte und dabei seinerseits ein Score von 34:15-Toren erzielen konnte! Außerdem haben Manuel Geier und Company sehr gute Erinnerungen an Znojmo: Die Klagenfurter gewannen dort nämlich zuletzt ebenfalls sieben Mal in Folge! Nach dem letzten Heimsieg der Tschechen über den EC-KAC muss man somit in den Geschichtsbüchern einige Saisonen zurückblicken: Dieses Kunststück gelang den Adlern zuletzt am 28. Dezember 2014 oder vor mittlerweile 792 Tagen!

„Wir zeigten ein gutes Spiel, haben viele Schüsse genommen und brauchen die Köpfe nicht hängen lassen. Klagenfurt muss uns vier Mal besiegen, wenn sie weiterkommen wollen. Es war erst der Anfang. Wir werden zu Hause noch besser sein“, berichtete Znojmo‘s Stürmer Tomas Plihal. „Wir haben viel Moral bewiesen und das Spiel nach einem Rückstand im letzten Drittel noch gewonnen. Wir werden gut regeneriert nach Znojmo kommen und dort wollen wir am Dienstag schon den nächsten Schritt machen“, tönte KAC Headcoach Mike Pellegrims.

Di, 28.02.2017: HC Orli Znojmo – EC-KAC (19:45 Uhr, ServusTV live)
Referees: SMETANA, ZRNIC, Kaspar, Zgonc.

Stand in der Best-of-seven-Serie, KAC – ZNO: 1:0

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/Erste Bank Eishockey Liga