8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

20.12.2016, Merkur Eisarena, Graz, AUT, EBEL, Moser Medical Graz 99ers vs HCB Südtirol Alperia, 33. Runde, im Bild Head Coach Doug Mason (Moser Medical Graz 99ers) // during the Erste Bank Icehockey League 33rd Round match between Moser Medical Graz 99ers and HCB Suedtirol Alperia at the Merkur Ice Arena, Graz, Austria on 2016/12/20, EXPA Pictures © 2016, PhotoCredit: EXPA/ Erwin Scheriau EXPA/ Erwin Scheriau

Wird der Erfolg für Graz zum Problem?



Teilen auf facebook


Mittwoch, 22.Februar 2017 - 18:11 - Erstmals seit vier Jahren stehen die Graz 99ers in den EBEL Play Offs und treffen dort auf Meister Salzburg. Eine fast unüberwindbare Hürde, sollten die Steirer aber zur absoluten Sensation ansetzen und trotzdem ins Halbfinale vorstoßen, kann das zum großen Problem werden.

Rein sportlich ist über die Graz 99ers alles gesagt: nach vier Jahren endlich wieder eine Play Off Teilnahme und dort nun eine sehr schwere Aufgabe. Die Red Bulls aus Salzburg warten und alles andere als ein Aus der 99ers wäre eine Sensation. Dennoch muss man sich schon jetzt Gedanken darüber machen was passiert, sollten die Grazer ins Halbfinale vorstoßen?

Warum? Weil das Halbfinale am 14. März beginnt und damit zu genau jener Zeit stattfindet, zu der auch die Special Olympics in der steirischen Landeshauptstadt zu Gast sind. Wir erinnern uns: den neuen Bunker bekamen die Murstädter nur wegen dieser aufregenden Veranstaltung, die weltweite Beachtung finden wird.

Für die Play Offs bedeutet das aber, dass die Mannschaft von Doug Mason ausgerechnet im Halbfinale (sollte man es erreichen) lange keine Halle zur Verfügung hätte. Es gibt bereits Pläne, wie man dieses Problem lösen könnte. So könnten die Grazer die ersten drei Spiele im Halbfinale auswärts austragen, also erst in Spiel 4 ein Heimmatch absolvieren. Aber bis dahin vergeht noch etwas Zeit und es ist noch viel Eishockey zu spielen. Vier Siege brauchen die Murstädter, um ins Halbfinale vorzustoßen. Und das gegen Salzburg...

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/kf