Div., Schläger, Puck, Scheibe, Schlittschuhe Eisenbauer

Nicklas Lidström beendet einzigartige Karriere



Teilen


Donnerstag, 31.Mai 2012 - 17:29 - 20 Jahre in der NHL, 4 Stanley Cup Titel, 7 Mal bester NHL Verteidiger und Mitglied im "Triple Gold Clu" - Nicklas Lidström ist einer der ganz großen in der Eishockeygeschichte. Jetzt macht der 42-Jährige endgültig Schluss und erklärte seinen Rücktritt.


Er ist der vielleicht beste Verteidiger, den es je gegeben hat und auch mit seinen 42 Jahren zählte er zu den Lichtgestalten in Detroit, ja sogar in der gesamten NHL. Nicklas Lidström hat in seiner Karriere so ziemlich alles gewonnen was es zu gewinnen gibt: 4 Mal den Stanley Cup mit den Red Wings, Olympia Gold und WM Gold mit Schweden, darüber hinaus sieben Mal die Norris Trophy als bester Verteidiger in der NHL.

20 Saisonen spielte Lidström in der NHL - allesamt im Dress der Detroit Red Wings. 1.564 Spiele stand er für seine Mannschaft am Eis stellte damit einen neuen NHL Rekord für Partien für eine einzige Mannschaft auf. Bereits in den letzten beiden Jahren wollte die Verteidigerlegende aufhören, ließ sich aber immer wieder zu einem Einjahresvertrag überreden.

Jetzt ist endgültig Schluss, wie Lidström am Donnerstag bekannt gab.

passende Links:
nhl.com
Offizielle Seite des IOC






News in English

No points for Ljubljana and Fehervar  Black Wings devastate KAC  Reunion in Ljubljana, Fehervar and Znojmo on the road  Under pressure: KAC needs points against Linz  99ers do it again at Villach, Salzburg and Vienna unbeaten  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Red Bull Salzburg gewinnt Spitzenspiel in Wien  Gallery 9:0! Black Wings schießen KAC ganz tief in die Krise  KAC setzt sein Trainerduo vor die Tür  99ers holen schon wieder einen Try Out Legionär  Linz Trainer Daum kein Freund der neuen Regeln