3
 
4

MZA vs.ZNO

3
 
6

KAC vs.BWL

3
 
2

DEC vs.AVS

2
 
6

MZA vs.VIC

2
 
3

AVS vs.MZA

0
 
2

KAC vs.DEC

4
 
2

VSV vs.VIC

4
 
1

BWL vs.HCI

3
 
7

G99 vs.RBS

7
 
3

HCB vs.ZNO

3
 
2

HCI vs.BWL

1
 
2

AVS vs.RBS

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.KAC

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

RBS; Red Bull Salute Logo (c) Red Bull

Salute im Hangar 7 offiziell eröffnet



Teilen auf facebook


Donnerstag, 27.August 2009 - 13:27 - Wie schon in den vergangenen Jahren wurde das Red Bulls Salute 2009 im Hangar-7 bei einem Come Together aller Spieler und Trainer der teilnehmenden Teams feierlich eröffnet.

Im faszinierenden, von Stahl und Glas geprägtem Ambiente dieses multifunktionellen Veranstaltungsortes, der sich in den letzten Jahren fast schon zu einem modernen Wahrzeichen von Salzburg entwickelt hat, fanden die Spieler aus den unterschiedlichsten (Eishockey-) Nationen Zeit, entspannt miteinander zu plaudern, alte Geschichten aufzuwärmen und sich auf das Turnier einzustimmen.

Heute Vormittag absolvierten bzw. absolvieren die Teams jeweils ein erstes kurzes Eistraining, bevor um 17:30 Uhr die Adler Mannheim und Espoo Blues das Auftaktspiel bestreiten.

Live auf Salzburg TV
Wer es beim Red Bulls Salute von 27. bis 30. August 2009 nicht in die Eisarena schafft, kann sich alle Spiele der Red Bulls, das zweite Freitagspiel zwischen ZSKA Moskau und dem ZSC Lions sowie das Finalspiel am Sonntag bequem von zu Hause live auf Salzburg TV anschauen. Im Internet können sogar alle Spiele des Salzburger Einladungsturniers als Live-Stream auf www.salzburgtv.at direkt mitverfolgt werden.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga