3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
4

MZA vs.ZNO

8
 
3

RBS vs.G99

2
 
6

MZA vs.VIC

7
 
3

HCB vs.ZNO

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

3
 
2

HCI vs.BWL

6
 
1

VIC vs.VSV

1
 
2

AVS vs.RBS

RBS 07/08, Welser, von vorne Eisenbauer.com

Änderung beim Red Bull Salute



Teilen auf facebook


Donnerstag, 29.Mai 2008 - 11:53 - Am 7. August startet Meister Salzburg sein Eistraining für die neue Saison, am 21. August beginnt das hochklassige Red Bull Salute. Dabei gibt es eine kleine Änderung, denn die Mozartstädter treffen zum Auftakt nun auf Sparta Prag und nicht auf Petersburg.
Bei den Gruppenspielen des Red Bulls Salute hat es noch eine letzte Änderung innerhalb der Gruppe B mit HC Sparta Prag, SKA Saint Petersburg und den Red Bulls gegeben. Der Gastgeber trifft nun am Donnerstag im ersten Gruppenspiel auf den tschechischen Vertreter HC Sparta Prag, hat dann einen Tag frei und spielt am Samstag gegen SKA Sankt Petersburg. Der Finaltag mit den Spielen um Platz 5 (3. Gruppe A vs. 3. Gruppe B), um Platz 3 (2. Gruppe A vs. 2. Gruppe B) und dem Finale (1. Gruppe A vs. 1. Gruppe B) sowie alle Spiele in Gruppe A bleiben unverändert.