3
 
6

KAC vs.BWL

3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
2

DEC vs.AVS

2
 
6

MZA vs.VIC

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

7
 
3

HCB vs.ZNO

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

2
 
5

ZNO vs.MZA

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

HCI vs.BWL

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

1
 
2

AVS vs.RBS


ZSC Lions überrollen Helsinki



Teilen auf facebook


Freitag, 01.September 2006 - 23:44 - Im zweiten Spiel des Red Bulls Face-Off 2006 zeigten die Lions ihren Gegnern aus Helsinki die Zähne und jubelten nach drei Dritteln über einen ungefährdeten 6:2 (2:1, 2:0, 2:1) Erfolg gegen Jokerit. Das Team aus der Schweizer Nationalliga A hat damit nach dem ersten Turniertag die besten Karten auf einen Finalplatz.
Eisläuferisch versiert, technisch stark. So präsentierten sich die Lions aus Zürich beim ersten Auftritt im Salzburger Volksgarten und vermasselten damit Jokerit Helsinki – die bereits nach 3 Minuten und 18 Sekunden durch Jyrki Louhi in Führung gingen - den Start ins Red Bulls Face-Off 2006.

Den Torregen der Eidgenossen eröffnete Sven Helfstein (13) mit dem Ausgleich zum 1:1. Dale Mc Tavish (16.) sorgte noch im ersten Drittel für die verdiente Führung.

Nach dem Pausentee rissen die Züricher das Kommando endgültig an sich. Bereits nach zwei Minuten scorte Matthias Bieber (22.) zur klaren 3:1 Führung. Die Überlegenheit der Züricher kam vor allem beim Treffer zum 4:1 zur Geltung. Auch eine 5-Minuten-Strafe (hoher Stock) für Michel Zeiter hielt nicht vom Tore schießen ab. Kim
Lindemann (35.) verwandelte in numerischer Unterzahl eiskalt.

Zu Beginn des dritten Spielabschnitts warfen die Finnen noch einmal alles in den Sturm und nach dem Treffer zum 2:4 durch Arto Koivisto (52.) keimte Hoffnung auf. Zürich lieferte postwendend die Antwort. Kim Lindemann (57.) und Dale McTavish sorgten für den 6:2-Endstand.


hockeyfans.at der letzen 24h

Derbytime in der Vorarlberghalle  Tölzer Löwen lassen gegen Kassel aufhorchen  Graz 99ers feiern ersten Sieg in der Zwischenrunde  Innsbruck gewinnt Duell um Rang 4 gegen KAC  Fehervar mischt mit Sieg in Villach wieder voll mit  Zagreb überrascht mit Sieg in Salzburg  Dornbirn sichert sich das Play Off Ticket  Black Wings gewinnen erneut im Torfestival gegen die Capitals  Ausverkauf in Graz geht weiter: Nixon und Laakso gehen  Grabner gewinnt sein Debüt bei den New Jersey Devils  Pustertal erreicht das Alps Hockey League Play Off  Wichtiger Auswärtssieg für die VEU Feldkirch  Schmerzhafte Salzburger Niederlage in Gröden  Video: Wälder feiern ersten Sieg über AHL Meister Ritten  Zell verliert deutlich in Sterzing  Vorschau auf die EBEL Runde vom Sonntag  Vienna Capitals holen Emilio Romig nach Hause   Video: Dops sperrt Marchetti aus Bozen  Russland zittert sich zu Gold über Deutschland  KAC und Innsbruck kämpfen um Rang 4  Rekordmeister KAC meldet Matt Neal ab  Salzburg am Sonntag zu Hause gegen die Bären  Stephan Mair und Beni Winkler bleiben die Leuen-Dompteure  Capitals heiß auf die Heimrevanche gegen die Black Wings 

News in English

Showdown: Växjö and JYP to battle for the European Trophy  Asiago defeats Jesenice in a close game  Växjö Lakers and JYP Jyväskylä CHL Finalists 2018  CHL Semi-Finals: It’s the final Countdown  Yunost Minsk first team to qualify for 2018/19 CHL season  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

VSV gibt ein Update zum Zustand von Istvan Sofron  Michael Grabner bei den Pittsburgh Penguins ein Thema?  VSV Stürmer Sofron vor längerer Pause  Wiens MacGregor Sharp wechselt in die Schweiz  Michael Grabner wechselt nach New Jersey