3
 
6

KAC vs.BWL

3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
2

DEC vs.AVS

2
 
6

MZA vs.VIC

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

7
 
3

HCB vs.ZNO

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

2
 
5

ZNO vs.MZA

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

HCI vs.BWL

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

1
 
2

AVS vs.RBS

  

 MKL / eishockeybilder.com

Schweden mit Riesenschritt Richtung Viertelfinale



Teilen auf facebook


Donnerstag, 08.Mai 2008 - 23:17 - Mit jeder Menge Spaß und ohne Probleme - so startete Schweden in die Zwischenrunde. Die TreKronor überrollten Dänemark im rein skandinavischen Duell mit 8:1 und machten damit einen großen Schritt in Richtung der Viertelfinals. Und das alles mit angezogener Handbremse...Ohne jegliches Problem startete Schweden in die Qualifikationsrunde. Die TreKronor mussten sich gegen Dänemark nicht wirklich überanstrengen und kamen zu einem sicheren und nicht gerade mühevollen 8:1 Sieg.

Dabei hielten sich die Blau-Gelben zwei Drittel lang sogar zurück. Jeweils zwei Tore stillten das Verlangen nach Treffern in den ersten beiden Dritteln, dann heulte der Motor bei den TreKronor aber doch kurz auf. Innerhalb von 10 Minuten ließ der Favorit weitere 4 Tore folgen um mit dem 8:0 im Rücken erst recht wieder auf Automatik zu schalten.

Das nützte schließlich Dänemark und machte in der 55. Minute den Shutout für Rangers Goalie Lundqvist, der erstmals ins Turnier eingriff, zunichte. Zu mehr reichte es für die deutlich unterlegenen Dänen aber nicht mehr in diesem Skandinavien-Derby und man hält weiterhin bei 0 Punkten in der Zwischenrunde. Schweden hingegen dürfte mit einem weiteren Sieg in den nächsten Partien mit dem Viertelfinale planen.

Schweden - Dänemark 8:1 (2:0, 2:0, 4:1)
Tore:
08:47 1:0 JONSSON K (WEINHANDL M/MARTENSSON T)
15:33 2:0 NILSON M (JONSSON K)
35:35 3:0 MARTENSSON T (WEINHANDL M/LEDIN P)
36:44 4:0 WARG F (STRALMAN A)
40:41 5:0 FABRICIUS K (BACKSTROM N)
41:48 6:0 WEINHANDL M (MARTENSSON T/LEDIN P)
43:55 7:0 WALLIN R (NILSON M/EKMAN N)
50:14 8:0 MARTENSSON T (WEINHANDL M/FERNHOLM D) - PP
54:32 8:1 DEGN K (LASSEN S/HANSEN J)
Schüsse: 43:18
Strafminuten: 14:8