5
 
6

DEC vs.G99

2
 
3

VIC vs.HCB

2
 
0

RBS vs.AVS

8
 
3

RBS vs.G99

3
 
4

MZA vs.ZNO

3
 
6

KAC vs.BWL

3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
2

DEC vs.AVS

0
 
0

AVS vs.RBS

0
 
0

AVS vs.MZA

0
 
0

BWL vs.HCI

0
 
0

G99 vs.RBS

0
 
0

HCB vs.ZNO

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

MZA vs.VIC

  

© by WU2005

Finnland lässt Slowaken zittern



Teilen auf facebook


Mittwoch, 07.Mai 2008 - 23:52 - Mit einem 3:2 Zittersieg gegen die Slowakei sicherte sich Finnland die Nummer 1 Position in der Gruppe C und feierte den dritten Sieg bei dieser WM. Die Slowaken sind nun auf fremde Hilfe angewiesen und müssen hoffen, das Norwegen nicht gegen Deutschland gewinnt.Finnland behält seine fast reine Weste und beendet die Vorrunde ungeschlagen. Die Suomi retteten gegen mit letzter Verzweiflung anlaufende Slowaken einen 3:2 Sieg und haben damit die Gruppe C gewonnen.

Viel spannender wird es jetzt erst für die Slowakei, die darauf hoffen muss, dass Norwegen im letzten Gruppenspiel gegen Dänemark nicht drei Punkte holt. Denn dann müsste der ehemalige Weltmeister in die Relegation gegen Slowenien!

Dabei zeigten die Slowaken ein beherztes Spiel, holten im ersten Abschnitt einen raschen 0:2 Rückstand auf und drängten auch nach dem 2:3 im Mitteldrittel vor allem gegen Ende zu verstärkt auf den Ausgleich. Aber das finnische Tor war wie vernagelt und so siegten die Suomi knapp.

Die Niederlage der Slowakei bedeutet gleichzeitig, dass Deutschland fix in der Zwischenrunde ist, egal wie das letzte Spiel des DEB Teams gegen Norwegen ausgeht. Die Deutschen werden aber mit Sicherheit versuchen, auch ihre letzte Vorrundenpartie zu gewinnen, da man dadurch drei wichtige Punkte vom Sieg gegen die Slowaken mit in die Zwischenrunde nehmen würde.

Finnland - Slowakei 3:2 (2:1, 1:0, 0:0)
Tore:
02:05 1:0 KAPANEN N (NIEMI AJ)
13:00 2:0 RUUTU T (JOKINEN J/KAPANEN N) - PP
13:14 2:1 PETROVICKY R (HOSSA M/KOLNIK J)
18:21 2:2 KOVACIK M (FABUS P)
25:17 3:2 SELANNE T (PELTONEN V/JOKINEN O) - PP
Schüsse: 31:39
Strafminuten: 29:8