1
 
0

HCB vs.HCI

3
 
2

DEC vs.BWL

3
 
1

ZNO vs.VSV

6
 
3

MZA vs.RBS

3
 
2

G99 vs.VIC

6
 
2

BWL vs.HCI

4
 
1

DEC vs.HCB

1
 
7

AVS vs.KAC

0
 
0

KAC vs.HCB

0
 
0

MZA vs.BWL

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

HCI vs.KAC

0
 
0

HCB vs.G99

0
 
0

BWL vs.VIC

0
 
0

AVS vs.MZA

0
 
0

RBS vs.ZNO


Continental Cup: Turnier in Amsterdam mit Favoritensiegen



Teilen auf facebook


Samstag, 21.September 2002 - 8:37 - An diesem Wochenende geht die erste Runde des Continental Cups über die Runde. Wichtig auch für die Black Wings Linz, da in Amsterdam deren letzter Gegner für die zweite Runde beim Heimturnier im Oktober eruiert wird.

Nach dem ersten Spieltag in Amsterdam deutet alles auf einen Gegner mit dem Namen Kazzinc oder Amsterdam hin.



Der Gastgeber aus Amsterdam startete gegen den CH Jaca aus Spanien mit einem deutlichen 7:1 Sieg. Zwar ging der Aussenseiter aus dem sonnigen Süden mit 1:0 in Führung, doch dann schlugen die Holländer zurück und gewannen die Drittel zwei und drei mit 3.0 bzw. 4:0.



Und auch der grosse Favorit auf den Aufsteig, Torpedo Kazzinc, konnte einen erfolgreichen Turnierauftakt feiern. Gegen den jugoslawischen Vertreter Vojvodina gab es einen deutlichen 9:4 Erfolg.



Heute geht es in dieser Gruppe mit den Spielen Amsterdam gegen Vojvodina und Kazzinc gegen Jaca weiter. Es sieht also nach einem grossen Finale am Sonntag zwischen Kazzinc und Amsterdam aus!