2
 
5

DEC vs.VIC

3
 
2

AVS vs.G99

4
 
1

KAC vs.MZA

4
 
1

HCI vs.DEC

0
 
1

VIC vs.AVS

2
 
3

HCB vs.RBS

5
 
2

G99 vs.VSV

2
 
3

BWL vs.KAC

0
 
0

G99 vs.VIC

0
 
0

MZA vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.VSV

0
 
0

VSV vs.AVS

0
 
0

RBS vs.G99

0
 
0

HCB vs.HCI

0
 
0

DEC vs.BWL

0
 
0

VIC vs.ZNO


WM: Das All Star Team mit 3 Slowaken und je einem Finnen und Scheden



Teilen auf facebook


Sonntag, 12.Mai 2002 - 7:53 - Die letzte Meldung von einer Weltmeisterschaft dreht sich traditionell um das All Star Team des jeweiligen Turniers. Da macht auch die 66. WM in Schweden keine Ausnahme und im All Star Team schlägt sich auch der neue Weltmeister aus der Slowakei zu Buche.

Drei von 5 Spielern des All Star Teams stellt der neue Weltmeister. Doch im Tor findet sich als bester Goalie des Turniers der Silbermedaillengewinner aus Russland, Maxim Sokolov. Die Verteidigung wird wie nicht anders zu
erwarten vom Schweden Thomas Rhodin und dem Slowaken Richard Lintner gebildet.

Auch im Angriff gibt es von Seiten der Slowaken keine Überraschungen. Mit Miroslav Satan und Peter Bondra stellt der Weltmeister seine zwei besten Spieler des Turniers, während der dritte All Star Sturmpartner aus Finnland kommt. Niklas Hagmann wurde von der Jury ebenfalls geehrt. Der Finne hat zudem auch die Wahl zum besten Stürmer des Turniers gewonnen, auch wenn es nichts mit einer Medaille geworden ist.