1
 
0

HCB vs.HCI

3
 
2

DEC vs.BWL

3
 
1

ZNO vs.VSV

6
 
3

MZA vs.RBS

3
 
2

G99 vs.VIC

6
 
2

BWL vs.HCI

4
 
1

DEC vs.HCB

1
 
7

AVS vs.KAC

0
 
0

KAC vs.HCB

0
 
0

MZA vs.BWL

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

HCI vs.KAC

0
 
0

HCB vs.G99

0
 
0

BWL vs.VIC

0
 
0

AVS vs.MZA

0
 
0

RBS vs.ZNO


WM: Weltmeisterliche Tschechen bei Kantersieg gegen Kanada



Teilen auf facebook


Montag, 06.Mai 2002 - 6:29 - Weltmeister Tschechien spielte
bislang bei dieser WM solide, doch so richtig überzeugen konnten sie nicht.
Je näher die Finalrunde mit dem K.O. - System kommt, umso besser wird auch
der Titelverteidiger. Gestern bekamen das auch die Kanadier zu spüren.




Der Olympiasieger von Salt Lake City hatte gegen die Tschechen nie den
Funken einer Chance, lag bereits nach 20 Minuten mit 0:2 zurück und musste
sich am Ende mit 1:5 vom Eis fegen lassen. Die Tschechen spielten
abgebrühtes und sehr effizientes Eishockey, das zudem noch mit schnellen und
sicheren Kombinationen sehr gefällig anzusehen war. Die Kanadier hatten da
nur eine Statistenrolle zu erfüllen und waren vom Tempo des
Titelverteidigers überfordert. Nur im Mitteldrittel, als die Tschechen mit
einem 2:0 im Rücken auf Abwarten spielten, waren die Kanadier besser im
Spiel, doch das änderte sich im Schlussabschnitt noch einmal gewaltig.

Mit dieser Niederlage droht den Kanadiern für das Viertelfinale ein sehr
unangenehmer Gegner: die Slowakei wird aller Voraussicht nach der
Mitbewerber um einen Platz im Halbfinale sein. Die Tschechen hingegen können
sich auf ein echtes Bruderduell gegen die enttäuschenden Russen freuen.

Die Statistik zum Spiel gibt es in den Zusatzinfos...

Kanada - Tschechien 1:5 (0:2, 0:0, 1:3)
Tore:
05.37 0-1 CAJANEK, Petr
10.50 0-2 HRDINA, Jan (HLINKA, Jaroslav/JAGR, Jaromir)
42.05 1-2 STAIOS, Steve (HEATLEY, Dany)
45.31 1-3 SYKORA, Michal (VYBORNY, David)
46.43 1-4 PATERA, Pavel (PROCHAZKA, Martin)
58.21 1-5 PP2 KLESLA, Rostislav (KUBA, Filip)



Schüsse: 21:34
Strafzeiten: 20:14