3
 
6

KAC vs.BWL

3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
2

DEC vs.AVS

2
 
6

MZA vs.VIC

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

7
 
3

HCB vs.ZNO

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

2
 
5

ZNO vs.MZA

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

HCI vs.BWL

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

1
 
2

AVS vs.RBS


Kanada im letzten WCH Test Remis gegen Slowakei



Teilen auf facebook


Sonntag, 29.August 2004 - 9:34 - Zwei Tage vor Beginn des World Cup of Hockeys 2004 absolvierte auch "Team Canada" den letzten Test. In Ottawa trafen die Ahornblätter auf den direkten Gruppenkonkurrenten Slowakei. Nach Treffern von Vincent Lecavalier und Jarome Iginla auf kanadischer Seite, sowie Vladimir Orszagh und Marian Hossa für die Slowaken stand es am Ende verdientermaßen 2:2-Unentschieden. Während Kanada mit nahezu allen Stars sowie ihrem Nummer eins Keeper Martin Brodeur in die Partie gingen, verzichteten die Slowaken auf Stürmerstar Marian Gaborik. Im Tor verdiente sich Rastislav Stana gute Noten. Er scheint derzeit die Nase vor Jan Lasak zu haben und könnte als Starter in den World Cup gehen.



Bereits am Montag startet der World Cup mit der Partie Finnland gegen Tschechien in Helsinki. Einen Tag später kommt es zum nordamerikanischen Duell Kanada gegen Titelverteidiger USA in Montreal. Für Deutschland beginnt das Turnier ebenfalls am Dienstag in Stockholm gegen Schweden.



(Hockeyweb.de)