3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
4

MZA vs.ZNO

8
 
3

RBS vs.G99

2
 
6

MZA vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

4
 
2

VSV vs.VIC

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

7
 
3

HCB vs.ZNO

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

HCI vs.BWL

1
 
2

AVS vs.RBS


WM: Japan bleibt ohne WM-Sieg



Teilen auf facebook


Dienstag, 06.Mai 2003 - 9:01 - Japan wartet weiterhin auf den ersten WM-Sieg. Gegen das Team USA war beim 8:1 nichts zu holen. Für beide Mannschaften ist die WM nun zu Ende.

Japan - USA 1 - 8 (0 - 1, 1 - 3, 0 - 4)


Das Startdrittel bestätigte wieder einmal eine alte Eishockeyweisheit: Tore die man nicht schießt, die erhält an. Japan machte Spielzug um Spielzug und scheiterte immer wieder an Goalie Chris Rogles. Das Tor machte allerdings Peter Ferraro nach Pass von seinem Zwillingsbruder Chris (4.).





Das 3:1 von DEL-Legionär Kelly Fairchild (34.) war die endgültige Entscheidung in diesem Spiel.





Die USA kehrt mit drei Siegen in der Relegationsrunde wieder in die Staaten zurück. Ab dem nächsten Jahr muss Japan sich sportlich für den A-Pool qualifizieren. Dem Asienvertreter wird kein Startplatz mehr garantiert.








Japan - USA 1 - 8 (0 - 1, 1 - 3, 0 - 4)


03.13 0 - 1 FERRARO, Peter (FERRARO, Chris)


23.04 0 - 2 JOHNSON, Craig (HAUER, Brett; HALL, Adam) PP1 26.48 1 - 2 SAITO, Tetsuya (SUZUKI, Takahito; KAWASHIMA, Makoto)


33.23 1 - 3 FAIRCHILD, Kelly (HOUSLEY, Phil)


36.06 1 - 4 FAIRCHILD, Kelly (FERRARO, Peter)


46.39 1 - 5 DEFAUW, Brad (BOUILLON, Francis; POHL, John)


48.25 1 - 6 REASONER, Marty (DEFAUW, Brad; POHL, John)


50.33 1 - 7 FAIRCHILD, Kelly (FERRARO, Peter; FERRARO, Chris) PP1


52.04 1 - 8 JOHNSON, Craig (CORVO, Joe; LEOPOLD, Jordan)





Schüsse: 28 bzw. 46


Strafen: 16 bzw. 8