3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
4

MZA vs.ZNO

8
 
3

RBS vs.G99

2
 
6

MZA vs.VIC

7
 
3

HCB vs.ZNO

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

3
 
2

HCI vs.BWL

6
 
1

VIC vs.VSV

1
 
2

AVS vs.RBS

 Reinhard Eisenbauer/eisenbauer.com

Titelverteidiger Tschechien wirft Geheimtipp Russland raus



Teilen auf facebook


Donnerstag, 18.Mai 2006 - 20:19 - Titelverteidiger Tschechien bleibt weiterhin im Rennen um die Medaillen bei der WM in Lettland. In einem hochdramatischen Duell von historischer Brisanz schlugen die Tschechen den vielfachen Geheimfavoriten auf Gold, die Sbornaja aus Russland, mit 4:3 nach Verlängerung und beendeten damit alle Medaillenträume des russischen Bären.Russland - Tschechische Republik 4:3 nV (1:0, 0:1, 2:2, 0:1)
Zuschauer: 8.082
Schiedsrichter: Vinnerborg (SWE), Takula (SWE), Wehrli (SUI)
Tore:
02:30 Ovechkin Alexander Malkin Evgeni/KULEMIN Nikolai)
25:45 1:1 Kaberle Tomas Vyborny David/ERAT Martin) - PP
43:49 1:2 HLINKA Jaroslav - PP
45:10 2:2 MOZYAKIN Sergei (GOROVIKOV Konstantin)
47:06 2:3 STEFAN Patrik (HLINKA Jaroslav Kaberle Tomas) - PP
58:55 3:3 MIKHNOV Alexei (ATYUSHOV Vitali Ovechkin Alexander)
67:58 3:4 IRGL Zbynek Vyborny David)
Schüsse: 34:36
Strafen: 18:16