EBEL 14/15
2
 
1

DEC vs.HCI
EBJL 14/15
4
 
2

KAC vs.BWL
EBEL 14/15
2
 
5

VIC vs.KAC
EBEL 14/15
5
 
3

RBS vs.BWL
EBEL 14/15
6
 
1

ZNO vs.VSV
EBEL 14/15
3
 
2

OLL vs.G99
EBEL 14/15
3
 
4

HCB vs.AVS
EBJL 14/15
6
 
3

LA1 vs.ZNO
EBJL 14/15
0
 
0

MLD vs.AVS
EBJL 14/15
0
 
0

TKR vs.ZNO
EBJL 14/15
0
 
0

MAR vs.RBS
EBYSL 14/15
0
 
0

MZA vs.RBS2
EBEL 14/15
0
 
0

RBS vs.KAC
EBJL 14/15
0
 
0

LA1 vs.VIC
EBYSL 14/15
0
 
0

OLL vs.HCI2
EBEL 14/15
0
 
0

HCI vs.AVS

 Eisenbauer

Auch Feldkirch will nicht aufsteigen



Teilen


Sonntag, 27.März 2011 - 19:58 - Die Meisterschaft der Nationalliga ist entschieden und geht zum sechsten Mal in Serie nach Vorarlberg. Die VEU feiert an diesem Wochenende den Titel, den man im Finale von Dornbirn erobert hat. Doch nach oben will man sich auch in Feldkirch nicht orientieren.




Eine klare Absage gibt es auch vom nächsten Nationalliga Team. Nach Innsbruck und Dornbirn winkte der frisch gebackene Meister aus Feldkirch sofort ab, als es um einen möglichen Aufstieg in die Erste Bank Eishockey Liga ging. Vor allem die finanziellen Anforderungen wären zu hoch, wie man in einem ORF Bericht mitteilte. Derzeit habe man ein Budget von 700.000 Euro, für die EBEL brauche man 3 bis 3,5 Millionen Euro. Das traut man sich bei den gebrannten Montfortstädtern nicht zu.

Somit bleibt in der österreichischen Eishockeylandschaft alles beim Alten: in der EBEL tummeln sich die finanzstarken Teams, ergänzt um Mannschaften aus Ungarn, Slowenien und Kroatien. Und in der weiterhin sehr westlastigen Nationalliga wird sich auch in Zukunft der Titel nur über Siege in Vorarlberg erringen lassen.

passende Links:
Erste Bank Eishockey Liga


hockeyfans.at der letzen 24h

Capitals wollen sich in Ljubljana für die CHL warm schießen  Bulldogs kehren an Desasterort Znojmo zurück  Gallery KAC ringt die Black Wings in der EBJL nieder  Lange und Iserlohn stoßen Kölner Haie in die Krise  Hattrick-Schütze Raffl: "Wir haben die Fehler ausgenützt"  Doug Mason: "Wir waren sehr hungrig"  Bischofbergers Talfahrt mit Thurgau geht weiter  199. Tessiner Derby geht an Stefan Ulmer und Lugano  Martin Ulmer verliert Tor und Spiel in Fribourg  Nach Sieg in Deggendorf: Tölzer Löwen weiter in Erfolgsspur  Freezers gewinnen sechstes Match in Folge  Eispiraten feiern "Last Minute" Sieg gegen SC Riessersee  Fehervar beendet Heimserie von Meister Bozen  Ljubljana überrascht gegen die Graz 99ers  Gallery Salzburg entscheidet Duell der Offensiven gegen Linz für sich  Gallery Der KAC entzaubert Seriensieger Vienna Capitals   Gallery Znojmo entscheidet Adlerduell gegen VSV für sich  Gallery Stefan Flückiger fällt den SCL Tigers lange aus  Lawson bleibt bis Saisonende in Dornbirn  Gallery Vorschau auf die 7. Spielwoche in der INL  DEBL-Heimdebüt für WE-V Flyers  Tölzer Löwen: Rege Diskussion beim Fanstammtisch, Lewis bleibt bis Saisonende  Spannende Duelle versprechen Action zu Allerheiligen und Allerseelen 

News in English

Return to the "haunted house"  Wins for Znojmo, Ljubljana and Fehervar  Dornbirn gets back on the winning track  Eagles-clash in Znojmo, Fehervar with two road-games within 22 hours  VSV beats Innsbruck once again  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

DOPS verhängt Sperre über Raphael Rotter  Dornbirn wirft den ersten Legionär raus  Gallery Innsbruck als nächster Prüfstein für den VSV  Zwei ECHL Teams spielen mit unglaublichen Trikots  Der Kampf ums VSV Leiberl spitzt sich zu