4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.VIC

4
 
5

AVS vs.HCB

5
 
0

RBS vs.VSV

1
 
2

MZA vs.HCB

3
 
0

KAC vs.ZNO

4
 
3

G99 vs.BWL

0
 
0

AVS vs.HCI

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCI

0
 
0

ZNO vs.KAC

0
 
0

RBS vs.MZA

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

HCI vs.AVS

Goaliehelm von hinten Eisenbauer.com

Jesenice vergibt Torhüterposten an einen Kanadier



Teilen auf facebook


Dienstag, 01.August 2017 - 8:26 - Der HDD SIJ Acroni Jesenice präsentierte mit dem Kanadier Clarke Saunders seinen neuen Einser-Goalie. Der 27-Jährige wurde heuer mit den Colorado Eagles ECHL Kelly Cup Champion. Weiters bleiben Kapitän Miha Brus, Urban Sodja und Tadej Cimzar in der Stahlstadt. Anthony Nigro, letzte Saison mit 70 Punkten Topscorer der Alps Hockey League, stürmt weiterhin für Migross Supermercati Asiago Hockey 1935.

Mit dem Kanadier Clarke Saunders steht der neue Einser-Goalie des HDD SIJ Acroni Jesenice fest! Der 27-jährige Torhüter gewann heuer mit den Colorado Eagles den ECHL Kelly Cup und startet nun bei den „Red Steelers“ seine Europa-Karriere. Drei Jahre hütete Saunders zuletzt das Tor der Colorado Eagles, heuer bewachte er 32 Mal den Kasten des US-Teams und erreichte dabei eine Fangquote von 91,3% und einen GAA von 2,6. Außerdem spielte der Kanadier 2016/17 zwei Mal für San Jose Barracuda in der American Hockey League.

Ins Eistraining mit der Mannschaft starten auch Miha Brus, Urban Sodja und Tadej Cimzar. Mit Miha Brus bleibt beim HDD SIJ Acroni Jesenice der Kapitän an Bord. Der 30-Jährige stürmte bisher fast seine gesamte Karriere für die „Red Steelers“. Heuer holte er mit den Stahlstädtern seinen vierten Meistertitel in Slowenien. In der Alps Hockey League erzielte Miha Brus für seinen Heimatverein vergangene Saison elf Punkte (6T/5A) aus 40 Spielen. Urban Sodja jagt seit seiner Kindheit im Dvorana Podmezakla dem Puck hinterher. 2017 holte der 25-Jährige mit seinem Stammklub zum zweiten Mal den Slowenischen Meistertitel. In der AHL gelangen dem Center 2016/17 elf Punkte aus 49 Spielen. Und last, but not least Tadej Cimzar. Der Stürmer kam vor zwei Jahren aus Kranj in die Karawankenstadt. Heuer führte der Center die „Red Steelers“ mit 12 Punkten (4T/8A) aus sechs Playoff-Partien zum Titel in Slowenien. In der Alps Hockey League traf der Stürmer zuvor in 32 Spielen drei Mal und bereitete acht weitere Tore seines Teams vor.

Topscorer bleibt in Asiago
Mit dem Kanadier Anthony Nigro bleibt der Topscorer der ersten Alps Hockey League Saison bei Migross Supermercati Asiago Hockey 1935! Der 27-Jährige scorte für den Vizemeister letzte Saison 70 Punkte (26G/44A, Plus-Minus: +44, PIM: 98) aus 51 Spielen und hatte damit wesentlichen Anteil am Erreichen des Finale. Der Power-Forward ist auch kein Kind von Traurigkeit, wie 91 Strafminuten (die zweitmeisten) unterstreichen. Nigro spielt bereits seit der Saison 2014/15 erfolgreich für Asiago, 2015 holte er mit den „Gelb-Roten“ den Italienischen Meistertitel und 2016 den Italienischen Super Cup.

News vom EC Bregenzerwald Georg Waldhauser, der mit dem EC Bregenzerwald bereits zwei Mal (2013 und 2016) die Inter National League gewinnen konnte, bereitet sich mit den „Wäldern“ auch auf die bevorstehende Saison vor. Ob der 24-Jährige allerdings in der kommenden Spielzeit für den West-Klub in der Alps Hockey League verteidigt, ist noch offen. Sollte er ein Medizinstudium beginnen, könnte er Dornbirn noch verlassen. 2016/17 erzielte Waldhauser für den ECB acht Punkte aus 38 Spielen.


Quelle:red/Erste Bank Eishockey Liga

hockeyfans.at der letzen 24h

Österreichs Damenteam vor Jahreswechsel gegen Vizeweltmeister Kanada  Tölzer Löwen mit hartem Kampf gegen den Meister  Bozen verlängert das Leiden von Medvescak Zagreb  KAC nach Shutoutsieg wieder auf Platz 2  Villach hat bei Red Bull Salzburg keine Chance  Graz beendet schwarze Serie gegen die Black Wings  München nach sechstem Sieg in Folge DEL Leader  Sechster Sieg in Folge für Raffl und die Flyers  Video: Michael Grabner trifft bei Overtimesieg spektakulär  Top 3 der Alps Hockey League gewinnen am Samstag  U20 Nationalteam schafft im letzten Moment Klassenerhalt  Bozen nimmt drei Punkte aus Szekesfehervar mit  Dornbirn wiederholt Sieg über Meister Vienna Capitals  Vorschau auf die EBEL Partien am dritten Adventsonntag  Video: DOPS sperrt Innsbrucks Mitch Wahl  VSV leiht sich Capitals Stürmer aus  Tölzer Fassungslosigkeit  DEL2: SpradeTV mit neuer Webseite und erstmalig mit App 

News in English

DOPS suspends Mitch Wahl (Innsbruck)  Bolzano with comeback, Dornbirn beats Capitals again  Preview on EBEL Sunday matches  AHL Top 3 with important victories  Tight matches in the EBEL on Friday  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Saisonende für Black Wings Stürmer  Video: Michael Grabner trifft bei Overtimesieg spektakulär  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Video: EBEL erklärt vereinfachte Interpretation bei Goalie Interference  VSV leiht sich Capitals Stürmer aus