8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

photo_293597_20121007.jpg EXPA / Thomas Haumer

Junger lettischer Center wechselt zu Kitzbühel



Teilen auf facebook


Donnerstag, 06.Juli 2017 - 6:01 - Mit dem 21-jährigen und 186 cm großen Letten Gatis Sprukts setzt Kitzbühel seinen Weg fort, jungen, hungrigen Spielern die Chance zu geben, sich in der AlpsHL zu behaupten. Sprukts spielte in der russischen Nachwuchsliga MHL (135 Spiele – 37 Punkte) und bestritt in der ersten lettischen Liga 39 Spiele und erzielte dabei 40 Punkte. Er bringt viel körperliche Präsenz mit und besitzt ausreichend Potenzial um sich in der AHL zu etablieren.

Gatis Sprukts: „Ich habe von Oskars Batna und Deivids Sarkanis die letzte Saison bei den Adlern spielten, nur Gutes über Kitzbühel und das Adler-Team rund um den Headcoach Joe West gehört. Von der AlpsHL erwarte ich mir ein sehr hohes Niveau mit vielen guten Teams und einigen exzellenten Eishockeyspielern.“

Headcoach Joe West: „Gatis Sprukts, Jahrgang 1996, ist ein junger Spieler der mit HK Riga in den letzten 4 Jahren in der MHL gespielt hat. Er war Bestandteil der lettischen U18 und U20 Nationalteams und wurde im April zum Teamcamp der lettischen Nationalmannschaft in Vorbereitung auf die A-WM eingeladen. Er ist ein Center, der aber auch schon in der Verteidigung gespielt hat, so haben wir mit ihm auch mehr Flexibilität wenn es Ausfälle in der Verteidigung geben sollte.“


Quelle:red/PM