4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

 Hockeyfans.at/Reinhard Eisenbauer

KAC nennt Kader für das AHL Farmteam



Teilen auf facebook


Dienstag, 04.Juli 2017 - 16:54 - Im September starten die jungen Rotjacken in ihre zweite Saison in der Alps Hockey League, der zweithöchsten Spielklasse Österreichs mit Klubs aus drei Nationen. Der Großteil der Stammkräfte aus dem Vorjahr wird auch 2017/18 das rot-weiße Trikot tragen.

Bereits verlängert wurden bekanntlich die Verträge von Thomas Dechel, Michael Kernberger, Ramón Schnetzer, Niki Kraus, Kevin Schettina und Marco Richter, die im Vorjahr allesamt auch zu Einsätzen in der Kampfmannschaft in der Erste Bank Eishockey Liga gekommen waren. Ebenso beim EC-KAC bleiben wird Stürmer Philipp Kreuzer, der einen neuen Vertrag über eine Spielzeit unterfertigt hat. Mit Ausnahme des an den Dornbirner EC verliehenen Thomas Vallant stehen damit 21 der 22 im Vorjahr in der EBEL eingesetzten österreichischen Cracks auch in der kommenden Saison im rot-weißen Aufgebot.

Teil des Grundkaders des Farmteams für die Alps Hockey League 2017/18 sind außerdem die Torhüter Jakob Holzer und Florian Vorauer, die Abwehrspieler Martin Goritschnig, Philipp Wilhelmer und Wolfgang Puff sowie die Stürmer Philipp Cirtek, Daniel Obersteiner, Luca Rodiga, Valentin Hammerle und Simon Hammerle.

Einem Try-Out für die AHL stellen sich neben Felix Zandonella auch die allesamt 1999 geborenen, der U18 entwachsenen Spieler Moritz Greier, Jakob Nusser, Michael Rainer, Benjamin Rassl, Philipp Schaden und Tommaso Topatigh. Ebenfalls auf Probe spielt der 20-jährige Angreifer Matthias Kern, der die beiden vergangenen Saisonen in Nordamerika verbrachte.

Dem erweiterten Kader des Farmteams gehören mit Marek David, Thimo Nickl und Fabian Hochegger zudem drei Akteure aus der nächstjährigen U18-Mannschaft des EC-KAC an, die wie bisher in der Erste Bank Juniors League (EBJL) aktiv sein wird.

Das rot-weiße Farmteam nutzt die kommenden Wochen zum intensiven Off-Ice-Training und für Teambuilding-Aktivitäten, der Start ins Eistraining erfolgt am 2. August. Im ersten von sieben Vorbereitungsspielen tritt die Mannschaft von Head Coach Ryan Foster und Assistant Coach Hans Sulzer schließlich am 12. August auswärts gegen die U20 des EC VSV an.


Quelle:red/PM