2
 
5

DEC vs.VIC

3
 
2

AVS vs.G99

4
 
1

KAC vs.MZA

4
 
1

HCI vs.DEC

0
 
1

VIC vs.AVS

2
 
3

HCB vs.RBS

5
 
2

G99 vs.VSV

2
 
3

BWL vs.KAC

0
 
0

G99 vs.VIC

0
 
0

MZA vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.VSV

0
 
0

VSV vs.AVS

0
 
0

RBS vs.G99

0
 
0

HCB vs.HCI

0
 
0

DEC vs.BWL

0
 
0

VIC vs.ZNO

photo_302311_20121028.jpg EXPA / M. Kuhnke

Pustertal verlängert mit acht Spielern auf einem Schlag



Teilen auf facebook


Mittwoch, 07.Juni 2017 - 19:53 - Riesenschritte macht der HC Pustertal „Wölfe“ in Sachen Kaderzusammenstellung für die Saison 17/18 und gab gleich acht Vertragsverlängerungen bekannt. Neben Torhüter Thomas Tragust und Nationalspieler Raphael Andergassen bleiben auch Maximilian Lancsar, David Laner, Elias Thum, Alex De Lorenzo Meo, Maximilian Leitner und Ivan Althuber beim Klub.

Beim HC Pustertal steht das Grundgerüst für die kommende Sky Alps Hockey League. Nach der Verpflichtung von Liga-MVP Eric Pance wurden nun weitere Spieler bestätigt. Raphael Andergassen, der Italien bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in Köln vertrat, geht in seine dritte Saison mit den „Wölfen“. 45 Einsätze für den HCP (39 Punkte) und 25 Länderspiele hat Andergassen 2016/17 absolviert, der bald 24-jährige wird auch 2017/18 eine wichtige Rolle im Rienzstadion innehaben. Das gilt auch für Goalie Thomas Tragust, der in der ersten AHL-Saison die ligaweiten Spitzenwerte beim Gegentorschnitt und entschärften Torschüssen hielt. „Ich bin sehr glücklich darüber, ein weiteres Jahr in Bruneck bleiben zu können. Sehr gerne nehme ich wieder die Herausforderung an“, freut sich der 31-Jährige auf die nächste Saison.

Neben den Verteidigern Maximilian Leitner (18 Jahre) und Ivan Althuber (23), werden auch die Talente Elias Thum (20), Alex de Lorenzo Meo (20), David Laner (19) und Maximilian Lancsar (21) weiterhin im schwarz-gelben Trikot auflaufen.


Quelle:red/Erste Bank Eishockey Liga