4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.VIC

4
 
5

AVS vs.HCB

5
 
0

RBS vs.VSV

1
 
2

MZA vs.HCB

3
 
0

KAC vs.ZNO

4
 
3

G99 vs.BWL

0
 
0

AVS vs.HCI

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCI

0
 
0

ZNO vs.KAC

0
 
0

RBS vs.MZA

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

HCI vs.AVS

photo_302311_20121028.jpg EXPA / M. Kuhnke

Pustertal angelt sich den Liga MVP



Teilen auf facebook


Samstag, 27.Mai 2017 - 7:22 - Dem HC Pustertal gelingt ein Transfercoup, mit Eric Pance sichern sie sich die Dienste des MVP der abgelaufenen Saison. Der 26-jährige Slowene wechselt von Jesenice an die Rienz. Die HC Fassa Falcons setzen auf altbewährte Kräfte und verlängern mit Devin Didiomete.

Eric Pance sammelte bereits in mehreren Ligen erfahren, bevor er jetzt nach Bruneck wechselt. Gebürtig aus Laibach durchlief der Stürmer die Jugendabteilungen seiner Heimatstadt sowie Malmö in Schweden. Bereits mit 19 Jahren debütierte Pance in der EBEL bei Olympia Laibach wo er insgesamt 205 Partien mit 58 Scorerpunkten absolvierte. Nach einem durchwachsenen Jahr in Finnland und Slowenien erklärte Pance mit gerade mal 23 Jahren überstürzt seinen Rückzug aus dem Profi-Eishockey, um nach einem Jahr Pause 2015/16 für Ujpest Budapest sein Comeback zu feiern. 20 Tore in 42 Spielen bestätigten Pances Entscheidung. In der vergangenen Saison spielte der Sniper mit dem AHL Halbfinalisten Jesenice eine starke Saison: 32 Mal klingelte es im Kasten der Gegner, 42 Scorerpunkte und der Titel des MVP rundeten die starke Performance ab.

Präsident Robert Pohlin ist überzeugt vom Neuzugang: „Jung, hungrig, hart: Pance hat in mehreren Gesprächen einen guten Eindruck hinterlassen und wir sind sicher, dass er sich hervorragend in das Team einfügen und einen Mehrwert darstellen wird.“



Quelle:red/Erste Bank Eishockey Liga