4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

photo_421488_20130913.jpg EXPA © Oskar Höher

Pustertal verlängert mit Trainer, Gröden mit Kapitän



Teilen auf facebook


Freitag, 19.Mai 2017 - 16:08 - Der HC Pustertal „Wölfe“ verlängerte den Vertrag mit Headcoach Mark Holick. Beim HC Gherdeina valgardena.it bleibt mit Derek Eastman der Kapitän weiterhin an Bord. Der US-Amerikaner wird zudem Nachwuchstrainer beim Klub.

Mark Holick bleibt weiterhin Headcoach beim HC Pusteral Wölfe! Unter dem Kanadier spielten die Italiener vergangene Saison einen starken Grunddurchgang und einen gute Master Round in der SKY Alps Hockey League, gewannen 32 von 40 Spielen (Erfolgsquote: 80%). In den Playoffs fehlte dem jungen Team dann allerdings etwas Erfahrung und man schied bereits in der ersten Runde überraschend gegen Sportivi Ghiaccio Cortina Hafro aus. Mit dem Verbleib von Holick setzt man bei den Wölfen auf Kontinuität hinter der Trainerbank. „Ich freue mich auf eine weitere Saison mit einem tollen Team auf und abseits des Eises!“, so Holick.

Beim HC Gherdeina valgardena.it bleibt mit Derek Eastman der Kapitän zwei weitere Jahre an Bord! Der US-Verteidiger, der schon seit 2011/12 in Italien spielt – davon vier Saisonen für die “Furie“ bzw. zwei Spielzeiten bei Liga-Konkurrent WSV Sterzing Broncos Weihenstephan – war 2016/17 mit 38 Punkten (11T/27A) aus 38 SKY Alps Hockey League Einsätzen der Punktebeste Verteidiger seines Teams. Außerdem wird der Routinier künftig als Nachwuchstrainer beim Klub arbeiten.


Quelle:red/Erste Bank Eishockey Liga