3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

5
 
4

ZNO vs.G99

3
 
4

KAC vs.RBS

2
 
3

HCI vs.VIC

4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

HCI vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

MZA vs.HCB

0
 
0

G99 vs.BWL

0
 
0

KAC vs.ZNO

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

photo_421488_20130913.jpg EXPA © Oskar Höher

Diethart Winzig bleibt in Feldkirch und wird auch Trainer



Teilen auf facebook


Donnerstag, 04.Mai 2017 - 20:56 - Die VEU Feldkirch sichert sich auch für die kommende Saison die Dienste von Diethard Winzig. Der 34-jährige Routinier wird allerdings nicht nur im Team von Headcoach Michael Lampert eine Schlüsselrolle einnehmen, sondern sich ab sofort auch als Nachwuchs-Cheftrainer um das Zukunftskapital der VEU Feldkirch kümmern.

Winzig hat im Jahr 2015 die A-Lizenz-Trainerprüfung erfolgreich abgelegt und bringt somit die idealen Voraussetzungen mit, um den jungen Talenten die grundlegenden Fähigkeiten sowie die Anforderungen des Spitzensports zu vermitteln.

„Ich freue mich, dass Diethard auch in Zukunft für uns spielt, er bringt wertvolle Erfahrung und Routine ins Team, was in der Sky Alps Hockey League enorm wichtig ist“,
so Cheftrainer Michael Lampert.

Für Reinhard Pierer, verantwortlicher Vize-Präsident für den Nachwuchs, ist die Bestellung von Winzig zum Nachwuchs-Cheftrainer ein weiterer Beleg für den Stellenwert, den die professionelle Nachwuchsarbeit bei der VEU hat. Diethard Winzig ist die ideale Besetzung für diese wichtige Funktion, da er einerseits ein erfahrener Profi und andererseits menschlich und sportlich ein absolutes Vorbild für unsere jungen Spieler ist“, so Pierer.


Quelle:red/PM

hockeyfans.at der letzen 24h

Derby Samstag in der Alps Hockey League  Philipp Rytz bleibt weitere zwei Jahre beim SC Langenthal  Passau Black Hawks zu Gast bei Altmeister Füssen  Dieter Kalt: Unsere Stärke ist die Ausgeglichenheit  Österreichs U20 muss in ein Entscheidungsspiel gegen Abstieg  Capitals gewinnen ersten Westauftritt in Innsbruck  Znojmo gewinnt Schlagabtausch gegen Graz knapp  VSV mit erstem Sieg unter Trainer Markus Peintner  Salzburg gewinnt auch das vierte Duell gegen den KAC  Black Wings feiern Shootoutsieg über Zagreb  Saisonende für Black Wings Stürmer  Brandon Buck will Ingolstadt verlassen  München holt einen Ex-NHLer für die Abwehr  Olten verlängert mit Simon Barbero  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Vorschau auf die Freitagsrunde in der EBEL  Auch die DEL2 führt eine Regeländerung durch  Halbzeit: Löwen gegen Crimmitschau und Frankfurt  München siegt nach starker Leistung in Wolfsburg 

News in English

Tight matches in the EBEL on Friday  Derby Saturday in the Alps Hockey League  Champions Hockey League Final Four determined on Tuesday  EBEL heads into a busy December  Sterzing with another big win against Neumarkt  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Video: EBEL erklärt vereinfachte Interpretation bei Goalie Interference  Znojmo zittert Sieg in Villach über die Zeit  Saisonende für Black Wings Stürmer  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Jetzt hat auch die DEL eine Lex Leggio