8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

 Eisenbauer

Asiago feiert Kantersieg bei Red Bull Salzburg



Teilen auf facebook


Montag, 05.Dezember 2016 - 5:37 - Migross Supermercati Asiago Hockey feierte am Sonntag einen 5:0-Auswärtserfolg bei den Red Bull Hockey Juniors. Nach dem zweiten Saison-Shutout und dem neunten Sieg in Folge kletterten die Italiener erstmals auf Rang 6.

Die Juniors, diesmal mit Axel Feichter im Tor, legten im ersten Drittel ein schnelles Tempo vor, die Italiener waren aber die dominierende Mannschaft. Beide Mannschaften hatten viele Schüsse aufs Tor, die beiden Torhüter hielten ihren Kasten in den ersten 20 Minuten aber sauber. Nach nur zwölf Sekunden im Mittelabschnitt traf Anthony Nigro zum 1:0 für Asiago. Die Gäste erhöhten danach nochmals das Tempo und konnten in der 25. Minute durch Matteo Tessari die Führung auf 2:0 weiter ausbauen. Die Strafen bei den Juniors wurden mehr und Federico Benetti nutzte das Überzahlspiel in der 35. Minute zum 3:0-Pausenstand für Asiago. Die Italiener überzeugten auch im Schlussdrittel und weitere Treffer waren die Folge. Davide Xamin traf in Minute 47 und auch Matteo Tessari konnte die Scheibe in der 55. Minute im gegnerischen Tor versenken. Schlussendlich feierte die Barrasso-Truppe einen klaren 5:0-Erfolg, den neunten in Folge.

Red Bull Hockey Juniors – Migross Supermercati Asiago Hockey 1935 0:5 (0:0, 0:3, 0:2)
Goals Asiago: Nigro (21.), Tessari (25./PP, 55.), Benetti (35./PP), Xamin (47.)


Quelle:red/Erste Bank Eishockey Liga