4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

09-10-ebehl-bwl-kac1-puck1.250.jpg BWL/Eisenbauer

Verletzungsprobleme beim EHC Bregenzerwald



Teilen auf facebook


Dienstag, 20.September 2016 - 15:24 - Mit schlechten Nachrichten wurde der EHC Bregenzerwald von seiner medizinischen Abteilung konfrontiert. Viktor Scherrieble und Philip Putnik fallen langfristig aus.

Viktor Scherrieble für unbestimmte Zeit verletzt
Nach Absprache mit den Teamdoktoren befindet sich Viktor Scherrieble auf dem Weg Richtung Schweden, um einen Spezialisten aufzusuchen. Der ECB Goalie hat seit einiger Zeit Probleme im Beckenbereich und verpasste daher auch den Saisonauftakt gegen Ritten. Der Verein gibt weitere Stellungnahmen zu dieser Situation erst nach der Diagnose des Experten ab. Scherrieble ist für unbestimmte Zeit verletzt und die Wälder greifen übergangsmäßig auf Thomas Stroj und Gernot Wegerer zurück.

Philip Putnik für 6-8 Wochen out
Beim Versuch eine Kollision mit Schiedsrichter und Gegner beim Eröffnungsspiel am vergangenen Samstag zu vermeiden, wurde Philip Putnik an der Schulter verletzt. Der erfahrene Torjäger krachte dabei während des Mittelabschnitts in die Bande. Derzeit geht man von einem Ausfall von 6-8 Wochen aus.


Quelle:red/PM