4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

img_7370.jpg

Lustenau mit nur vier Tests in die neue Saison



Teilen auf facebook


Mittwoch, 13.Juli 2016 - 0:00 - Für den EHC Alge Elastic Lustenau wartet mit der Alps Hockey League eine neue Herausforderung. Sowohl die Vereinsführung als auch das Team freuen sich auf die neuen Aufgaben und sind sich sicher, dass es zu einer weiteren Steigerung des Niveaus innerhalb der Liga kommen wird.

In den letzten Tagen konnte das Vorbereitungsprogramm fixiert werden. Zum ersten Mal auf Eis trainieren die Cracks von Trainer Gerald Ressmann am Donnerstag, 18. August 2016. Schon acht Tage später folgt das erste Vorbereitungsspiel. Gesamt warten vier Spiele auf den Vizemeister der letzten Saison. Am Samstag, 17. September steigt das erste Meisterschaftsspiel – die Auslosung ergab, dass die Lustenauer auswärts auf den HC Pustertal treffen.

Das Vorbereitungsprogramm:
EHC Alge Elastic Lustenau : GCK Lions
Freitag, 26. August, 20.00 Uhr – Rheinhalle Lustenau

HC Gherdeina : EHC Alge Elastic Lustenau
Sonntag, 28. August, 19.30 Uhr – Stadion Pranives

EHC Alge Elastic Lustenau : EHC Winterthur
Samstag, 3. September, 19.30 Uhr – Rheinhalle Lustenau

EHC Alge Elastic Lustenau : EC Peiting
Freitag, 9. September, 20.00 Uhr – Rheinhalle Lustenau



Quelle:red/PM