3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
4

MZA vs.ZNO

8
 
3

RBS vs.G99

2
 
6

MZA vs.VIC

7
 
3

HCB vs.ZNO

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

3
 
2

HCI vs.BWL

6
 
1

VIC vs.VSV

1
 
2

AVS vs.RBS

photo_302311_20121028.jpg EXPA / M. Kuhnke

Kitzbühel verstärkt Abwehr mit Slowaken



Teilen auf facebook


Dienstag, 02.Februar 2016 - 11:17 - Der EC „Die Adler“ Stadtwerke Kitzbühel hat sich noch vor den Play-Offs mit einem slowakischen Neuzugang verstärkt.

Martin Pavlicek ist in dieser Woche ins Training der Adler eingestiegen und wird bereits am Sonntag, 7 Februar, beim Heimspielgegen den EHC Bregenzerwald (18 Uhr) das Adlertrikot überstreifen. Der 20-jährige Verteidiger sammelte beim HK Nitra in den letzten Jahren bereits einige Erfahrungen in der höchsten slowakischen Liga. In der bisherigen Saison spielte Pavlicek für den HC Topolcany in der zweiten slowakischen Liga und brachte es in 37 Spielen auf drei Tore und acht Assists.

„Martin soll uns in den letzten Spielen des Grunddurchgangs und dann auch im Play-Off zusätzliche Stabilität in der Verteidigung bringen“, ist der Sportliche Leiter der Adler, Hans Exenberger, zuversichtlich.


Quelle:red/PM