1
 
0

HCB vs.HCI

3
 
2

DEC vs.BWL

3
 
1

ZNO vs.VSV

6
 
3

MZA vs.RBS

3
 
2

G99 vs.VIC

6
 
2

BWL vs.HCI

4
 
1

DEC vs.HCB

1
 
7

AVS vs.KAC

0
 
0

KAC vs.HCB

0
 
0

MZA vs.BWL

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

HCI vs.KAC

0
 
0

HCB vs.G99

0
 
0

AVS vs.MZA

0
 
0

RBS vs.ZNO

0
 
0

BWL vs.VIC


WM 2004: Russland deklassiert Japan und holt Rang 2



Teilen auf facebook


Mittwoch, 28.April 2004 - 20:23 - Alles wie gehabt, wenn es um Japan geht. Drittes Spiel bei der WM, dritte Niederlage. Die Asiaten, die noch nie in der Geschichte ein WM Spiel gewinnen konnten, hatten erwartungsgemäss gegen Russland keine Chance und gingen mit 1:6 unter. Die Russen holten sich damit Rang 2 in der Vorrundegruppe C - hinter Schweden.

Keine Probleme für Russland im Spiel gegen den prognostizierten Absteiger aus Japan. Die Russen setzten sich dank eines konzentrierten ersten Drittels und angezogener Handbremse in den Dritteln 2 und 3 gegen die Japaner mit 6:1 durch und wurden damit in der Vorrundengruppe C Zweiter.



Dass Russland gegen Japan gewinnen würde, war vor dieser Partie wohl allen klar - die Frage war nur in welcher Höhe. Bereits im ersten Drittel stellten die Russen in dieser Partie auf 4:1, stellten alleine zwischen der dritten und fünften Minute innerhalb von 164 Sekunden auf 3:0. Als dann in der 11. Minute das 4:0 fiel, stellten die Russen ihre Angriffsbemühungen deutlich zurück, erreichten aber dennoch einen sicheren 6:1 Erfolg.



Die Russen werden damit in der Zwischenrunde mit zwei Punkten ins Rennen um das Viertelfinale gehen.



Russland - Japan 6:1 (4:1, 1:0, 1:0)
Tore:
02:03 1:0 Afinogenov Maxim (BUTSAEV Vyacheslav)
02:41 2:0 MOROZOV Alexei (GUSKOV Alexander)
04:47 3:0 SKOPINTSEV Andrei Afinogenov Maxim)
10:10 4:0 Kovalchuk Ilya ZELEPUKIN Valeri Proshkin Vitali)
10:49 4:1 YULE Chris
27:52 5:1 SUSHINSKIY Maxim Kovalchuk Ilya Yashin Alexei
46:53 6:1 GUSKOV Alexander Skugarev Alexander)
Schüsse: 33:22
Strafen: 2:6