MKL / eishockeybilder.com

Schweden ist Inline Weltmeister



Teilen auf facebook


Sonntag, 03.Juni 2007 - 7:21 - Spannend endete die IIHF-Inlinehockey-WM in Landshut und Passau. Nach dem 6:3-Sieg der deutschen Nationalmannschaft im Bronzespiel gegen Österreich wurde das Finale erst in der Verlängerung entschieden. Neuer Weltmeister ist Schweden durch einen 4:3-Sieg gegen den Nachbarn Finnland. Meister des B-Pools wurde Brasilien nach einem 5:4-Overtime-Sieg gegen Neuseeland. Bronze in der zweiten Division ging an Ungarn. Die Magyaren besiegten Australien mit 6:5. (Hockeyweb)