5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

09-10-ebehl-bwl-kac1-puck1.250.jpg BWL/Eisenbauer

Damen: Eagles feierten klaren Auftaktsieg



Teilen auf facebook


Samstag, 24.September 2016 - 21:50 - Das erste Heimspiel in der EWHL bestritten die Eagles gegen das Team Southern Stars. Der Liganeuling ist eine Spielgemeinschaft aus Kärnten & Slowenien.

Die Eagles übernahmen von Beginn an das Spielgeschehen. Angriff um Angriff auf das Tor der Gäste durch die Salzburgerinnen. Aus den 16 Torschüssen im ersten Spielabschnitt durch die Eagles konnte Sophia Volgger einen Doppelpack verbuchen. In einem der wenigen Entlastungsangriffe gelang den Gästen zwar der Anschlusstreffer, doch die Eagles beherrschten weiter das Geschehen. Spielstand nach dem ersten Drittel somit 2 zu 1 für die Eagles.

Am Charakter des Spieles änderte sich im Mitteldrittel nichts. Trotz rollender Angriffe der Eagles konnten die Eagles aufgrund der starken Leistung der Southers Stars Torfrau erst in der 28.Minute wieder über das nächste Tor jubeln. Annika Fazokas vollendete ein schönes Solo zum 3. Treffer für die Eagles. Jetzt setzten die Salzburgerinnen nach und konnten durch Hillary Crowe und Eva Maria Verworner zwei weitere Tore erzielen. Kurz vor Schluss des Mitteldrittels verkürzten die Gäste aus einem Powerplay auf 5:2.

Auch im Schlussdrittel spielten die Eagles konsequent mit vier Linien. Ziel ist es, die jungen Spielerinnen an das Spielniveau der Eliteliga heranzuführen. Mit ihrem zweiten Treffer erhöhte Annika Fazokas auf Tor Nummer 6 für die Eagles. Jetzt lief auch der Puck bei den Eagles über viele Stationen. Daraus konnte schließlich Sarah Campbell den siebten Goal für die Salzburgerinnen erzielen. Den Schlusspunkt in der letzten Minute setzten jedoch die Southern Stars mit ihrem dritten Treffer.

DEC Salzburg Eagles - Southern Stars 7:3 (2:1, 3:1, 2:1)
Treffer für Salzburg: Isabella Volgger (2), Annika Fazokas (2), Eva Maria Verworner, Hillary Crowe, Sarah Campbell


Quelle:red/PM