4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

HC TWK Innsbruck vs EHC Liwest Black Wings Linz Reinhard Eisenbauer

EWHL: Eagles weiter auf Erfolgsspur



Teilen auf facebook


Sonntag, 22.November 2015 - 6:50 - Mit einem Kantersieg gegen die Neuberg Highlanders bleiben die Salzburger Eagles in der EWHL auf der Siegerstraße.

Die ersten 15 Minuten des Spieles zeigten nicht, dass Neuberg heuer noch ohne Erfolg in die EWHL- Saison ist. Beide Teams konnten nicht so wirklich zündende Torchancen herausarbeiten. Neuberg verzeichnete mehr Torschüsse – jedoch die gefährlicheren Chancen gehörte den Eagles. Minute 15 und 16 war es dann Sarah Campbell mit einem Doppelback zur wichtigen 2:0 Führung. In der letzten Minute des ersten Drittels war es dann Melanie Hager die die 3:0 Pausenführung fixierte.

Neuberg auch im zweiten Drittel sehr bemüht, im Spiel zu bleiben. Jedoch zeigten die beiden schnellen Spitzen Alessandra Lopez und Sarah Campbell ihre Scorerqualitäten. Alessandra erzielte die Tore 4 und 6 (25. & 31.Minute) und Sarah schorte in der 26.und 35. Minute für die Treffer 5 und 7. Somit geht es mit 7:0 in die letzte Drittelpause.

Im letzten Spielabschnitt konnten die Neuberger das Spiel wieder offener gestalten. Auch darauf zurückzuführen, dass die Eagles das Tempo aus dem Spiel nahmen. So war es dann Hillary Crowe, die den einzigen Treffer im Schlussdrittel erzielte. Und für Julie Friend war es das zweite Shutout innerhalb einer Woche- dafür zeigte sie einige spektakuläre Saves.
Auf die Eagles warten nun im kommenden Wochenende zwei schwere Auswärtsspiele gegen Budapest. Budapest, Sabres Wien und die Salzburg Eagles sind auch aktuell die drei stärksten Teams in der EWHL und führen somit die Tabelle an.

„Bei uns fehlte im Spiel die letzte Konsequenz, so konnten die Steirerinnen phasenweise gut mithalten. Deshalb bin ich umso glücklicher, dass ich mit den 4 Treffern maßgeblichen Anteil am trotzdem klaren Erfolg hatte“, so die heutige Topscorerin der Eagles, Sarah Campbell.

DEC Salzburg Eagles : Neuberg Highlanders 8:0 (3:0, 4:0, 1:0)
Treffer für Salzburg: Campbell (4), Lopez (2), Hager, Crowe


Quelle:red/PM