3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

5
 
4

ZNO vs.G99

3
 
4

KAC vs.RBS

2
 
3

HCI vs.VIC

4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

HCI vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

MZA vs.HCB

0
 
0

G99 vs.BWL

0
 
0

KAC vs.ZNO

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

photo_320147_20121214.jpg EXPA Oskar Hoeher

EWHL: Klarer Erfolg der Salzburg Eagles



Teilen auf facebook


Sonntag, 15.November 2015 - 6:37 - Zu Beginn des Spieles standen jedoch die traurigen Ereignisse letzter Nacht von Paris im Vordergrund. In einer Gedenkminute zeigten beide Teams und die Fans, dass sie in Gedanken bei den Betroffenen & den Opfern sind und jeglichem Terror eine Absage erklären.

Jetzt zum Sportlichen: Sowohl für die Gäste aus Südtirol wie auch für die Eagles aus Salzburg ist ein Sieg aus diesem Spiel in Blickrichtung Play off / Finalturnier sehr wichtig.

Entsprechend nervös starteten beide Teams. Das Spiel ging hin und her ohne dass ein Team wirklich torgefährlich war. Auch Strafen bei beiden Seiten halfen nicht, das Spiel attraktiver zu machen. So erzielte Hillary Crowe in der 15. Minute nach Pass von Annika Fazokas aus einem Gestocher vor dem Bozner Tor eher glücklich den Führungstreffer. Bis auf weitere Strafen für beide Teams passierte im ersten Spielabschnitt nichts Erwähnenswertes.

Spielabschnitt zwei – scheinbar gab es beim Heimteam ein motivierendes Pausengespräch. Viel aktiver und aggressiver arbeiteten die Salzburgerinnen im gegnerischen Drittel. Salzburg wieder im Powerplay - doch ein Fehler an der blauen Linie verhalf den Gästen zu einem Konter. Sarah Campbell konnte nur mehr die Notbremse ziehen. Penalty in der 23. Minute für die Boznerinnen. Doch Julie Friend konnte ihren Kasten sauber halten. Obwohl das Spiel nicht wirklich unfair geführt wurde, gab es weiterhin zahlreiche Strafen auf beiden Seiten.

Ein Solo von Alessandra Lopez mit dem krönenden Abschluss. 2:0 in der 31.Minute. Gleich darauf der nächste Angriff des Heimteams und durch Tamara Grascher gelang der Doppelschlag. 3:0. Es folgte ein Timeout der Boznerinnen. Doch heute zeigten sich die Salzburgerinnen spielfreudiger und torgefährlicher. So war es in Minute 37 abermals Hillary Crowe, die den vierten Treffer für Salzburg erzielte.

Was kann das Schlussdrittel noch bringen? Es war nicht so, dass Bozen nicht zu Torchancen kam. Doch heute fanden die Gäste an Julie Friend ihre Meisterin. Anders die Salzburgerinnen. Sarah Campbell (45.) und Hillary Crowe (54.) scorten nach sehenswertem und raschem Angriffsspiel.

„Heute konnten wir die Angriffe auch entsprechend in Torerfolge umsetzen. Auch unser zuletzt wackeliges Defensivspiel konnten wir heute wieder erfolgreicher gestalten“, so Torfrau Julie Friend nach ihrem Shutout.

DEC Salzburg Eagles : EV Bozen Eagles 6:0 (1:0, 3:0, 2:0)
Treffer für Salzburg: Crowe (3), Lopez, Grascher, Campbell



Quelle:red/PM

hockeyfans.at der letzen 24h

Derby Samstag in der Alps Hockey League  Philipp Rytz bleibt weitere zwei Jahre beim SC Langenthal  Passau Black Hawks zu Gast bei Altmeister Füssen  Dieter Kalt: Unsere Stärke ist die Ausgeglichenheit  Österreichs U20 muss in ein Entscheidungsspiel gegen Abstieg  Capitals gewinnen ersten Westauftritt in Innsbruck  Znojmo gewinnt Schlagabtausch gegen Graz knapp  VSV mit erstem Sieg unter Trainer Markus Peintner  Salzburg gewinnt auch das vierte Duell gegen den KAC  Black Wings feiern Shootoutsieg über Zagreb  Saisonende für Black Wings Stürmer  Brandon Buck will Ingolstadt verlassen  München holt einen Ex-NHLer für die Abwehr  Olten verlängert mit Simon Barbero  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Vorschau auf die Freitagsrunde in der EBEL  Auch die DEL2 führt eine Regeländerung durch  Halbzeit: Löwen gegen Crimmitschau und Frankfurt  München siegt nach starker Leistung in Wolfsburg 

News in English

Tight matches in the EBEL on Friday  Derby Saturday in the Alps Hockey League  Champions Hockey League Final Four determined on Tuesday  EBEL heads into a busy December  Sterzing with another big win against Neumarkt  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Video: EBEL erklärt vereinfachte Interpretation bei Goalie Interference  Znojmo zittert Sieg in Villach über die Zeit  Saisonende für Black Wings Stürmer  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Jetzt hat auch die DEL eine Lex Leggio