3
 
6

KAC vs.BWL

8
 
3

RBS vs.G99

3
 
0

HCI vs.VSV

2
 
6

MZA vs.VIC

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

4
 
1

BWL vs.HCI

3
 
7

G99 vs.RBS

7
 
3

HCB vs.ZNO

2
 
3

AVS vs.MZA

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.KAC

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

HCI vs.BWL

1
 
2

AVS vs.RBS

Red Angels Innsbruck, Inguna

Knapper Sabres-Sieg zum Finalauftakt bei den Damen



Teilen auf facebook


Sonntag, 22.März 2015 - 16:09 - Titelverteidiger Sabres Wien gewinnt in Salzburg in einem spannenden ersten Finalspiel knapp mit 2:1, die Neuberg Highlanders können das erste Spiel in der Serie um Bronze klar mit 7:0 für sich entscheiden…

In Salzburg lag lange Zeit eine mögliche Sensation in der Luft - der große Titelfavorit und Titelverteidiger EHV Sabres ging zwar in der 14. Minute mit einem Powerplaytor in Führung, in Minute 33 jubelte Gastgeber Salzburg aber über den verdienten Ausgleich. Und dann dauerte es bis zur 58. Spielminute, ehe ausgerechnet die ex-Salzburgerin Anna Meixner den Siegtreffer für die Sabres erzielen konnte. Die Eagles nahmen danach noch die Torfrau zugunsten einer sechsten Feldspielerin vom Eis, der Ausgleich wollte aber nicht mehr gelingen. Das Ergebnis und ein ausgeglichenes Schussverhältnis (31:31) versprechen aber auch für das kommende Wochenende ein spannendes und dramatisches Saisonfinish in Wien. Gespielt wird im Samstag, 28. März 2015, um 17.35 Uhr in der Eishalle Kagran 1, ein mögliches drittes Spiel ist für Sonntag, 29. März 2015 um 12.05 Uhr angesetzt.



Quelle:red/ÖEHV