4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.VIC

4
 
5

AVS vs.HCB

5
 
0

RBS vs.VSV

1
 
2

MZA vs.HCB

3
 
0

KAC vs.ZNO

4
 
3

G99 vs.BWL

0
 
0

AVS vs.HCI

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCI

0
 
0

ZNO vs.KAC

0
 
0

RBS vs.MZA

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

HCI vs.AVS

Red Angels Innsbruck, Inguna

Damen: Play Off Start in die österreichische Staats-Meisterschaft



Teilen auf facebook


Freitag, 08.März 2013 - 9:07 - Im Halbfinale der österreichischen Staatsmeisterschaft (ÖSM) trifft Titelverteidiger EHV Sabres Wien auf DEBL-Champion Neuberg Highlanders, das zweite Duell lautet Eagles Salzburg gegen WE-V Flyers...

Gespielt wird das Halbfinale in Form eines Hin- und Rückspiels, wobei hier grundsätzlich auch Unentschieden gezählt werden. Nicht entscheidend dabei sind (im Gegensatz zum Fussball) die Anzahl der Auswärtstore. Haben dann nach Ende des zweiten Spiels beide Teams gleich viele Punkte und auch die gleiche Tordifferenz, dann gibt es eine Sudden Victory Verlängerung bzw. ein Penaltyschießen.

Im Duell Sabres gegen Highlanders spricht derzeit alles für einen erneuten Finaleinzug des Titelverteidigers: noch nie konnte bislang ein DEBL-Team gegen ein EWHL-Team in den Play Offs einen Sieg erringen. Die Sabres hatten zuletzt auch gegen Salzburg und Lokalrivale Flyers im Rahmen der EWHL wenig Mühe und konnten hier klare Ergebnisse einfahren. Und sie sind auf allen Positionen klar besser besetzt. Die einzige wirkliche Chance für die Steirerinnen in diesem Kampf David gegen Goliath besteht aufgrund der Tatsache, dass die Wienerinnen ihren Gegner durch die klare Ausgangslage eventuell unterschätzen könnten. Und dass die Sabres sicherlich mehr zu verlieren haben, während die Highlanders ohne Druck spielen können.

Auch im zweiten Halbfinale ist aufgrund der bisherigen Saisonergebnisse die Ausgangslage klar (wenn auch nicht so deutlich): die Eagles Salzburg haben heuer alle vier direkten Duelle in der EWHL gegen die WE-V Flyers für sich entscheiden können und gehen somit auch als Favorit in diese Serie. Allerdings waren die Spiele meist zwei Drittel lang hart umkämpft, am Ende konnten sich die Mozartstädterinnen aber noch deutlich durchsetzen. Dazu haben sie mit dem Gewinn der Bronzemedaille in der EWHL bereits ein großes Ziel erreicht, während es bei den Flyers (nur 2 Siege in 20 EWHL-Spielen) noch nicht wirklich nach Wunsch lief. Aber Play Offs haben bekanntlich eigene Gesetze und mit zwei guten Spielen im Halbfinale können die Wienerinnen alles vorherige vergessen machen.

Bereits fix in der Staatsmeisterschaft platziert - hier wurde die Reihung aus der DEBL übernommen:
5. DEC Dragons Klagenfurt
6. EHV Sabres Wien II
7. Gipsy Girls Villach
8. EC "Die Adler" Kitzbühel

Die nächsten Spiele in der ÖSM - Halbfinale (Hin- und Rückspiel):

Samstag, 9. März 2013:
15.45 Uhr DEC Salzburg Eagles - WE-V Flyers
Eisarena Salzburg; Schiedsrichter: Fersterer Anton; Seewald Elias, Weiser Barbara

18.55 Uhr EHV Sabres Wien - Neuberg Highlanders
Eishalle Kagran 3; Schiedsrichter: Neubauer Roland; Schaffer Markus, Smeibidlo Karl

Sonntag, 10. März 2013:
13.15 Uhr WE-V Flyers - DEC Salzburg Eagles
Eishalle Kagran 1; Schiedsrichter: Csoka Arpad; Bakalarz Patrick, Smeibidlo Karl

16.30 Uhr Neuberg Highlanders - EHV Sabres Wien
Eishalle Kapfenberg; Schiedsrichter: ???; Angerer Bettina, Fladenhofer Gerald


Quelle:ÖEHV

hockeyfans.at der letzen 24h

Österreichs Damenteam vor Jahreswechsel gegen Vizeweltmeister Kanada  Tölzer Löwen mit hartem Kampf gegen den Meister  Bozen verlängert das Leiden von Medvescak Zagreb  KAC nach Shutoutsieg wieder auf Platz 2  Villach hat bei Red Bull Salzburg keine Chance  Graz beendet schwarze Serie gegen die Black Wings  München nach sechstem Sieg in Folge DEL Leader  Sechster Sieg in Folge für Raffl und die Flyers  Video: Michael Grabner trifft bei Overtimesieg spektakulär  Top 3 der Alps Hockey League gewinnen am Samstag  U20 Nationalteam schafft im letzten Moment Klassenerhalt  Bozen nimmt drei Punkte aus Szekesfehervar mit  Dornbirn wiederholt Sieg über Meister Vienna Capitals  Vorschau auf die EBEL Partien am dritten Adventsonntag  Video: DOPS sperrt Innsbrucks Mitch Wahl  VSV leiht sich Capitals Stürmer aus  Tölzer Fassungslosigkeit  DEL2: SpradeTV mit neuer Webseite und erstmalig mit App 

News in English

DOPS suspends Mitch Wahl (Innsbruck)  Bolzano with comeback, Dornbirn beats Capitals again  Preview on EBEL Sunday matches  AHL Top 3 with important victories  Tight matches in the EBEL on Friday  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Saisonende für Black Wings Stürmer  Video: Michael Grabner trifft bei Overtimesieg spektakulär  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Video: EBEL erklärt vereinfachte Interpretation bei Goalie Interference  VSV leiht sich Capitals Stürmer aus