2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

Red Angels Innsbruck, Inguna

EWHL: Budapest erkämpft sich Platz 5



Teilen auf facebook


Montag, 25.Februar 2013 - 9:00 - KMH Budapest erkämpft sich durch zwei knappe Siege in Wien bei den WE-V Flyers Platz 5, die Eagles Salzburg schlagen Bozen zweimal und somit sind auch die Play Off Paarungen fixiert...
Salzburg gewann gegen Bozen mit 2:1 und 6:1 und sicherte sich so Platz 3 im Grunddurchgang. Damit kommt es am kommenden Wochenende im Finalturnier bereits im Halbfinale am Samstag zum Österreicher-Duell Wien - Salzburg um 19 Uhr in der Eishalle Amstetten. Die andere Halbfinalpaarung lautet Pantera Minsk - EV Bozen Eagles (16 Uhr).

Dank einer jeweils starken Schlussphase setzte sich KMH Budapest auswärts bei den WE-V Flyers mit 2:0 und 4:2 durch und sicherte sich somit Rang 5 in der EWHL 2012/13.

Die nächsten Spiele in der EWHL - EWHL Finalturnier:

Samstag, 2. März 2013:
16.00 Uhr Pantera Minsk (BLR) - EV Bozen Eagles (ITA)
Eishalle Amstetten

19.00 Uhr EHV Sabres (AUT) - DEC Salzburg Eagles (AUT)
Eishalle Amstetten

Sonntag, 3. März 2013:
13.30 Uhr Spiel um Bronze
Eishalle Amstetten

16.30 Uhr Finale
Eishalle Amstetten


Quelle:ÖEHV