4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.VIC

4
 
5

AVS vs.HCB

5
 
0

RBS vs.VSV

1
 
2

MZA vs.HCB

3
 
0

KAC vs.ZNO

4
 
3

G99 vs.BWL

0
 
0

AVS vs.HCI

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCI

0
 
0

ZNO vs.KAC

0
 
0

RBS vs.MZA

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

HCI vs.AVS

Red Angels Innsbruck, Inguna

EWHL: Fernduell um Platz 1



Teilen auf facebook


Freitag, 15.Februar 2013 - 9:00 - Am Samstag und Sonntag bestreiten die beiden Spitzenteams Pantera Minsk und Sabres Wien ihre letzten Spiele im Grunddurchgang. Gegen die beiden Verfolger Salzburg und Bozen, die auch noch jeden Punkt im Duell um Platz 3 benötigen...

Alle vier Mannschaften sind bereits fix für das Finalturnier am 2./3. März in Amstetten qualifiziert, es geht aber noch um die bessere Ausgangslage bzw. um den Gegner, gegen den dort gespielt wird.

Leader Minsk empfängt am Samstag (16 Uhr) und Sonntag (10 Uhr) die Eagles Salzburg - die Weißrussinnen haben es selbst in der Hand, ob sie als Tabellenführer des Grunddurchgangs in die Play Offs gehen oder nicht. Ein Punkt beträgt der Vorsprung im Fernduell um Platz 1 auf die Sabres Wien. Pantera bleibt aber nur bei zwei Siegen in der regulären Spielzeit gegen die Mozartstädterinnen fix auf Platz 1, denn im direkten Duell hat Wien mit einem Tor die "Nase vorn". Und da ist gegen Salzburg Vorsicht geboten, denn die Eagles waren bislang eines von drei Teams, gegen das Minsk bereits Punkte abgegeben hat. Bei den beiden knappen Spielen in Salzburg waren Martina Velickova (Minsk / 2 Tore, 3 Assists) und Jocelyn Kratchmer Salzburg / 3 Tore, 1 Assist) die erfolgreichsten Spielerinnen. Im Tor der Gäste spielt wieder Alexandra Schwaiger, nachdem Sarah Schwendinger ausfällt.

Die aktuell zweitplatzierten Sabres sind am kommenden Wochenende zu Gast in Bozen: im November setzten sich die Wienerinnen zweimal in der regulären Spielzeit gegen die Italienerinnen durch (5:2 und 7:3). Insgesamt vier Spielerinnen des Titelverteidigers durften sich damals über 5 Skorerpunkte freuen - Kiira Dosdall, Esther Kantor, Janine Weber und Kelly Nash. Dazu erzielte Anna Meixner drei Tore in diesen beiden Partien. Und auch wenn Kelly Nash diesmal nicht dabei sein wird - die Sabres werden alles mögliche tun, um noch als Tabellenführer in die Play Offs zu gehen. Und dazu müssen sie noch einen Punkt gegenüber Minsk aufholen. "Natürlich würden wir lieber als Erster ins Finalturnier gehen, aber es ist nicht zwingend. Für uns sind die beiden Spiele in Bozen auf jeden Fall eine gute Vorbereitung auf die Play Offs und wir wollen auch punkten!" so Gästecoach Klepp.

Die nächsten Spiele in der EWHL:

Samstag, 16. Februar 2013:
16.00 Uhr Pantera Minsk (BLR) - DEC Salzburg Eagles (AUT)

20.00 Uhr EV Bozen Eagles (ITA) - EHV Sabres Vienna (AUT)

Sonntag, 17. Februar 2013:
10.00 Uhr Pantera Minsk (BLR) - DEC Salzburg Eagles (AUT)

11.00 Uhr EV Bozen Eagles (ITA) - EHV Sabres Vienna (AUT)


Quelle:ÖEHV

hockeyfans.at der letzen 24h

Österreichs Damenteam vor Jahreswechsel gegen Vizeweltmeister Kanada  Tölzer Löwen mit hartem Kampf gegen den Meister  Bozen verlängert das Leiden von Medvescak Zagreb  KAC nach Shutoutsieg wieder auf Platz 2  Villach hat bei Red Bull Salzburg keine Chance  Graz beendet schwarze Serie gegen die Black Wings  München nach sechstem Sieg in Folge DEL Leader  Sechster Sieg in Folge für Raffl und die Flyers  Video: Michael Grabner trifft bei Overtimesieg spektakulär  Top 3 der Alps Hockey League gewinnen am Samstag  U20 Nationalteam schafft im letzten Moment Klassenerhalt  Bozen nimmt drei Punkte aus Szekesfehervar mit  Dornbirn wiederholt Sieg über Meister Vienna Capitals  Vorschau auf die EBEL Partien am dritten Adventsonntag  Video: DOPS sperrt Innsbrucks Mitch Wahl  VSV leiht sich Capitals Stürmer aus  Tölzer Fassungslosigkeit  DEL2: SpradeTV mit neuer Webseite und erstmalig mit App 

News in English

DOPS suspends Mitch Wahl (Innsbruck)  Bolzano with comeback, Dornbirn beats Capitals again  Preview on EBEL Sunday matches  AHL Top 3 with important victories  Tight matches in the EBEL on Friday  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Saisonende für Black Wings Stürmer  Video: Michael Grabner trifft bei Overtimesieg spektakulär  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Video: EBEL erklärt vereinfachte Interpretation bei Goalie Interference  VSV leiht sich Capitals Stürmer aus