2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

Red Angels Innsbruck, Inguna

EWHL: Minsk erstmals in Italien



Teilen auf facebook


Freitag, 25.Januar 2013 - 12:05 - Die WE-V Flyers unterliegen im Donnerstag-Spiel gegen Pantera Minsk mit 2:6, am Wochenende stehen fünf weitere Partien in der EWHL auf dem Programm, darunter empfangen die Bozen Eagles zweimal die Weißrussinnen (Samstag, 20.00 Uhr und Sonntag, 11.00 Uhr), Salzburg spielt zuhause gegen Budapest (Samstag, 16.30 Uhr und Sonntag, 12.15 Uhr), dazu gibt es ein Wiener Derby (Samstag, 20.25 Uhr)...

In der Eishalle Kagran kommt es am Samstag zum letzten Wiener Derby der aktuellen EWHL-Saison. Wobei die Ausgangslage ziemlich klar ist: die Sabres sind Tabellenführer und haben auch die bisherigen drei Duelle klar für sich entscheiden können, die WE-V Flyers stehen derzeit punktegleich mit Budapest am Tabellenende.

Die Salzburg Eagles sind gegen KMH Budapest ebenfalls Favorit, nachdem die beiden Spiele in Ungarn klar und auch zu Null gewonnen wurden. Doch bei Budapest ist immer Vorsicht geboten, denn das Team verfügt über einen sehr großen Kader und kann durchaus für Überraschungen sorgen, wenn die richtigen Spielerinnen mit dabei sind. Apropos: bei Salzburg fehlen verletzungsbedingt Sollis, Hofbauer sowie Nina Brunner.

Die spannendsten Duelle sind wohl in Bozen zu erwarten, wenn erstmals in der EWHL-Geschichte die Eagles auf Pantera Minsk treffen. Für die Italienerinnen sind die Spiele speziell in Hinblick auf Platz 3 noch sehr wichtig und sie könnten sich hier sozusagen den Gegner fürs Halbfinale selbst aussuchen. Eine weite Reise ist es allerdings für die Gäste, die am Donnerstag in Wien gegen die WE-V Flyers mit 6:2 siegreich waren: über 1800 km legen sie pro Strecke mit dem Bus zurück.

Die nächsten Spiele in der EWHL:

Samstag, 26. Jänner 2013:
16.30 Uhr DEC Salzburg Eagles (AUT) - KMH Budapest (HUN)
Eisarena Salzburg; Schiedsrichter: Walluschnig Karl; Seidl Martin, Weiser Barbara

20.00 Uhr EV Bozen Eagles (ITA) - Pantera Minsk (BLR)

20.25 Uhr EHV Sabres Vienna (AUT) - WE-V Flyers (AUT)
Eishalle Kagran 3; Schiedsrichter: Krutak Wolfgang; Holly Bernhard, Smeibidlo Karl

Sonntag, 27. Jänner 2013:
12.15 Uhr DEC Salzburg Eagles (AUT) - KMH Budapest (HUN)
Eisarena Salzburg; Schiedsrichter: Gschaider Ernst; Seewald Elias, Verworner Maximilian

11.00 Uhr EV Bozen Eagles (ITA) - Pantera Minsk (BLR)



Quelle:ÖHEv