3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

5
 
4

ZNO vs.G99

3
 
4

KAC vs.RBS

2
 
3

HCI vs.VIC

4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

HCI vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

MZA vs.HCB

0
 
0

G99 vs.BWL

0
 
0

KAC vs.ZNO

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

Red Angels Innsbruck, Inguna

Damen: 9. Titel oder drittes Spiel?



Teilen auf facebook


Freitag, 09.März 2012 - 13:18 - Am Samstag empfangen die Vienna Flyers in der Eishalle Kagran 1 ab 18.15 Uhr die Sabres aus Wien zum zweiten Spiel im Rahmen der Best of Three Finalserie, bereits um 16.30 Uhr beginnt das zweite Duell um Platz 3 in Kapfenberg zwischen den Neuberg Highlanders und den Eagles Salzburg...

Zum zweiten Mal seit 2001/02 gibt es im Finale um den Staatsmeistertitel ein Wiener Derby. Somit können sowohl die Sabres als auch die Flyers ihre Finalspiele in der "eigenen" Halle absolvieren. Und nach dem 0:2 im ersten Spiel ist für Spannung gesorgt, auch wenn die Sabres der große Favorit sind und alles andere als ein Sabres-Sieg auch eine Riesensensation wäre. Denn der letzte Flyers-Sieg datiert vom 12.01.2006 und ist somit schon mehr als 6 Jahre her. Für die Sabres wäre es der 9. Staatsmeistertitel, einmal mussten sie sich mit Silber (2008/09) und einmal mit Bronze (2005/06) begnügen. Die Flyers haben auf jeden Fall das bislang beste Resultat der Vereinsgeschichte sicher. Und alles andere wäre eine Zugabe...

In Kapfenberg greifen unterdessen die Eagles Salzburg nach ihrer ersten Bronzemedaille in der Vereinsgeschichte. Denn bislang gab es entweder Gold, Silber oder nichts. Mit einem zweiten Sieg gegen die Highlanders könnte das Team aus der Mozartstadt allerdings Platz 3 fixieren. Sharon Hausberger fehlt definitiv aufgrund ihrer zwei Spieldauerdisziplinarstrafen im Hinspiel, dafür dürfte diesmal Einser-Goalie Nina Geyer das Tor hüten. Neuberg kann mit einem Sieg ein drittes und entscheidendes Spiel in Salzburg am Sonntag erzwingen. Und Geschichte schreiben: denn noch nie konnte ein DEBL-Club in der Geschichte des österreichischen Dameneishockeys einen EWHL-Klub in einem Play Off Spiel schlagen. Für eine Wiederholung der bislang besten Platzierung (3. Platz 2009/10) brauchen die Steirerinnen aber dann noch zwei Siege.

Medaillentafel Österreichische Staatsmeisterschaft in der Geschichte des österreichischen Dameneishockeysports:
2001/02: Sabres Wien (Gold), Vienna Flyers (Silber), Dragons Klagenfurt (Bronze)
2002/03: Sabres Wien (Gold), Ravens Salzburg (Silber), Dragons Klagenfurt (Bronze)
2003/04: Sabres Wien (Gold), Ravens Salzburg (Silber), Dragons Klagenfurt (Bronze)
2004/05: Sabres Wien (Gold), Ravens Salzburg (Silber), Dragons Klagenfurt (Bronze)
2005/06: Ravens Salzburg (Gold), Dragons Klagenfurt (Silber), Sabres Wien (Bronze)
2006/07: Sabres Wien (Gold), Ravens Salzburg (Silber), Vienna Flyers (Bronze)
2007/08: Sabres Wien (Gold), Ravens Salzburg (Silber), Vienna Flyers (Bronze)
2008/09: Ravens Salzburg (Gold), SG Sabres/Flyers United (Silber), Dragons Klagenfurt (Bronze)
2009/10: Sabres Wien (Gold), Ravens Salzburg (Silber), Neuberg Highlanders (Bronze)
2010/11: Sabres Wien (Gold), DEC Eagles Salzburg (Silber), EHC Vienna Flyers (Bronze)

Die nächsten Spiele in der Österreichischen Staatsmeisterschaft (ÖSM):

Finale (Stand in der Best of Three Serie: 1:0 nach Siegen für die Sabres):

Samstag, 10. März 2012:
18.15 Uhr EHC Vienna Flyers - EHV Sabres Wien
Eishalle Kagran 1; Schiedsrichter: Smetana Ladislav; Smeibidlo Karl, Smeibidlo Martin

Serie um Bronze (Stand in der Best of Three Serie: 1:0 nach Siegen für die Eagles):

Samstag, 10. März 2012:
16.30 Uhr Neuberg Highlanders - DEC Salzburg Eagles
Eishalle Kapfenberg; Schiedsrichter: Hauer Gernot; Gabriel Christoph, Lintschinger Mario


hockeyfans.at der letzen 24h

Derby Samstag in der Alps Hockey League  Philipp Rytz bleibt weitere zwei Jahre beim SC Langenthal  Passau Black Hawks zu Gast bei Altmeister Füssen  Dieter Kalt: Unsere Stärke ist die Ausgeglichenheit  Österreichs U20 muss in ein Entscheidungsspiel gegen Abstieg  Capitals gewinnen ersten Westauftritt in Innsbruck  Znojmo gewinnt Schlagabtausch gegen Graz knapp  VSV mit erstem Sieg unter Trainer Markus Peintner  Salzburg gewinnt auch das vierte Duell gegen den KAC  Black Wings feiern Shootoutsieg über Zagreb  Saisonende für Black Wings Stürmer  Brandon Buck will Ingolstadt verlassen  München holt einen Ex-NHLer für die Abwehr  Olten verlängert mit Simon Barbero  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Vorschau auf die Freitagsrunde in der EBEL  Auch die DEL2 führt eine Regeländerung durch  Halbzeit: Löwen gegen Crimmitschau und Frankfurt  München siegt nach starker Leistung in Wolfsburg 

News in English

Tight matches in the EBEL on Friday  Derby Saturday in the Alps Hockey League  Champions Hockey League Final Four determined on Tuesday  EBEL heads into a busy December  Sterzing with another big win against Neumarkt  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Video: EBEL erklärt vereinfachte Interpretation bei Goalie Interference  Znojmo zittert Sieg in Villach über die Zeit  Saisonende für Black Wings Stürmer  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Jetzt hat auch die DEL eine Lex Leggio