2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

Red Angels Innsbruck, Inguna

DEBL: Highlanders zu Allerheiligen gegen Villach



Teilen auf facebook


Samstag, 30.Oktober 2010 - 14:44 - An diesem verlängerten Wochenende steht im Rahmen der DEBL nur ein Spiel auf dem Programm - die Neuberg Highlanders empfangen am Montag, 1.11.2010, um 16.30 Uhr in Kapfenberg die Gipsy Girls Villach...

Von der Papierform sind die Highlanders gegen Schlusslicht Villach klarer Favorit, doch die Draustädterinnen dürften nach den ersten Saisonpunkten - 3:2 n. V. in Klagenfurt beim Derby - wieder einiges an Selbstvertrauen gewonnen haben. Deshalb warnt auch Neuberg-Boss Margret Kraischek: "Sie haben gute Spielerinnen im Kader und sind keinesfalls zu unterschätzen. Trotzdem verlange ich von meinem Team im ersten Heimspiel dieser Saison einen Sieg!"


Die nächsten Spiele in der DEBL:

Montag, 1. November 2010:
16.30 Uhr Neuberg Highlanders - Gipsy Girls Villach
Eishalle Kapfenberg; Schiedsrichter: Gotthardt Peter, Maier Arno

Freitag, 5. November 2010:
19.30 Uhr HK Triglav Kranj - DEC Dragons Klagenfurt


Die nächsten Spiele in der DEBL II:

Samstag, 30. Oktober 2010:
18.30 Uhr EC Icemice Telfs - Red Angels Innsbruck
Sportzentrum Telfs; Schiedsrichter: Obmascher Markus, Sloma Wolfgang

19.45 Uhr Neuberg Highlanders II - Tornados Ice Cats Linz
Eishalle Kapfenberg; Schiedsrichter: Gärtner Franz, Maier Arno

Sonntag, 31. Oktober 2010:
13.45 Uhr 1. DEC Devils Graz - HK Celeia II
Eishalle Hart bei Graz; Schiedsrichter: Gabriel Christoph, Menner Max