3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

 Eisenbauer

Damen: EWCC Showdown am Samstag in St. Pölten



Teilen auf facebook


Freitag, 29.Oktober 2010 - 11:33 - Derzeit (29. - 31. Oktober 2010) findet in St. Pölten ein Erstrundenturnier im Europacup (EWCC) statt, wo die Meisterteams aus Rumänien, Ungarn, der Slowakei und Österreich um den Aufstieg in eines der beiden Halbfinalturniere kämpfen.

Nachdem nur die Siegermannschaft aufsteigt, kommt es wohl am Samstag um 19 Uhr zum alles entscheidenden Duell EHV Sabres Wien (AUT) - HC Spisska Nova Ves (SVK)...

Das weiss auch Sabres-Trainer Christian Klepp: "Von der Papierform her ist es sicher das wichtigste Spiel, aber wir sind gut vorbereitet. Wir haben Respekt, aber keine Angst. Und wir haben in den letzten Wochen sehr gut trainiert. Für einige Spielerinnen ist es eine Premiere, aber der Großteil des Teams hat bereits Europacup-Erfahrung!" Mit den beiden Langzeitverletzten Janine Weber und Belinda Strer fehlen zwei wichtige Stützen im Team, der Kader der Wienerinnen verfügt allerdings trotzdem noch über eine gute Qualität.

Als Vorbereitung wurden 3 Spiele gegen Burschen- bzw. Männerteams absolviert - Gegner waren die U17 und U15 der L.A. Stars sowie die Kampfmannschaft des EHC Tulln (NÖ Landesliga). Und mit 2 Siegen verlief die Generalprobe durchaus positiv.

Spisska Nova Ves Coach Pavol Findura hat den Gegner bereits genau studiert: "Ich konnte sie in der EWHL bereits beobachten, sie haben sehr gute und talentierte Einzelspielerinnen. Vor allem auf die Kanadierinnen müssen wir aufpassen. Ich erwarte mir, dass am Samstag einige Fans von uns kommen und ich hoffe, dass wir mit ihrer Unterstützung ein gutes Spiel liefern können!"

Und Stürmerin Ludmila Bednarova freut sich auch bereits auf die Herausforderung: "Für viele Spielerinnen unseres Teams ist dies die erste internationale Erfahrung. Wir sind Außenseiter, aber wir werden alles geben, um dieses Turnier zu gewinnen und gegen Wien eine Überraschung zu schaffen!"

Spielplan Gruppe D:

Freitag, 29.10.2010:
16:00 Uhr Spisska Nova Ves (SVK) - SC Miercurea Ciuc (ROM)
19:00 Uhr EHV Sabres Wien (AUT) - UTE Marilyn Budapest (HUN)

Samstag, 30.10.2010
16:00 Uhr UTE Marilyn Budapest (HUN) - SC Miercurea Ciuc (ROM)
19:00 Uhr EHV Sabres Wien (AUT) - Spisska Nova Ves (SVK)

Sonntag, 31.10.2010
16:00 Uhr Spisska Nova Ves (SVK) - UTE Marilyn Budapest (HUN)
19:00 Uhr SC Miercurea Ciuc (ROM) - EHV Sabres Wien (AUT)